Projektleiter/-mitarbeiter (w/m/d) für Naturschutzprojekte

Stiftung Rheinische Kulturlandschaft

Beschreibung: 
Die Stiftung Rheinische Kulturlandschaft ist eine vom Rheinischen Landwirtschafts-Verband gegründete Naturschutzstiftung. Wir setzen zahlreiche Projekte gemeinsam mit Landnutzern sowie Städten und Gemeinden um und sichern deren langfristige Pflege. Wir beraten bei sämtlichen Naturschutzfragen, führen Forschungs- und Modellprojekte durch, setzen uns für den Wissenstransfer ein und betreiben vielseitige Öffentlichkeits- und Informationsarbeit zum Erhalt und der Weiterentwicklung der rheinischen Kulturlandschaften.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Zweigstelle Westliches Rheinland.

einen Projektleiter/-mitarbeiter (w/m/d) für Naturschutzprojekte in Vollzeit

Zum Aufgabenbereich gehören insbesondere:
  • Organisation, Begleitung und Steuerung von Projekten, dazu gehören Abstimmungsprozesse mit Landwirten, Flächeneigentümern, Behörden, Dienstleistern und anderen relevanten Akteuren,
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit sowie Vor- und Nachbereitung von Informations- und Öffentlichkeitsveranstaltungen,
  • Bereitschaft zur Vorort-Betreuung von Naturschutzprojekten und Dienstfahrten.
Anforderungen: 
Wir erwarten / Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Agrarwissenschaften, Geographie, Landschaftsentwicklung, Landschaftsökologie oder vergleichbare Qualifikationen
  • Ausgeprägtes Interesse am Thema des kooperativen Naturschutzes
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Standardanwendungen (Excel, Word, Outlook etc.)
  • Grundlegende Fachkenntnisse im Umgang mit Geographischen Informationssystemen (GIS) sind wünschenswert
  • Fahrerlaubnis Klasse B, sowie die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Zwecke zu nutzen

Wir bieten ein spannendes, vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsumfeld in einem interdisziplinär arbeitenden Team. Sie bekommen die Möglichkeit, eigenständig und in Kooperation mit relevanten Akteuren tätig zu werden, um zum wesentlichen Erfolg der Stiftung beizutragen.
Der Dienstort ist die Zweigstelle Westliches Rheinland in Eschweiler.
Bewerbungsschluss: 
09.09.2019
Einsatzort: 
52249 Eschweiler
Deutschland
Anbieter: 
Stiftung Rheinische Kulturlandschaft
Rochusstraße 18
53123 Bonn
Deutschland
WWW: 
https://www.rheinische-kulturlandschaft.de
Ansprechpartner/in: 
Thomas Steffens
Telefon: 
0 24 03 – 83 83 2 – 50
Fax: 
0 24 03 – 83 83 2 – 59
E-Mail: 
personal@rheinische-kulturlandschaft.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.07.2019


zurück nach oben