Dipl.-Bauingenieur (FH) oder vergleichbarer Bachelor der Fachrichtungen Wasserbau, Wasserwirtschaft, konstruktiver Ingenieurbau oder Abschluss vergleichbarer Studiengänge (m/w/d)

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

Beschreibung: 
Im Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) ist im Geschäftsbereich I der Betriebsstelle Norden-Norderney im Aufgabenbereich I.3 „Inselschutz“ ein Arbeitsplatz als

Dipl.-Bauingenieur (FH) oder vergleichbarer Bachelor der Fachrichtungen Wasserbau, Wasserwirtschaft, konstruktiver Ingenieurbau oder Abschluss vergleichbarer Studiengänge (m/w/d)
zum nächst möglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen.

Bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) möglich.

Alternativ werden auch Bewerber/innen mit einem Masterabschluss mit folgendem Hinweis akzeptiert: Die bewerteten Tätigkeiten erfordern keinen wissenschaftlichen Zuschnitt des Arbeitsplatzes.
Die Eingruppierung erfolgt deshalb auch bei Nachweis eines wissenschaftlichen Hochschulabschlusses im Rahmen der o.g. Bewertung.

Ihre Aufgaben sind:
  • Steuerung und Betreuung der Inselbetriebshöfe unter fachlichen und finanziellen Gesichtspunkten,
  • Erstellung von Stellungnahmen als Träger der Deicherhaltung u. Schutzdünensicherung,
  • Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Liefer- und Dienstleistungen,
  • Durchführen von Bauwerksprüfungen,
  • Bedarfsplanungen für die landeseigenen Betriebsstätten und Lagerplätze,
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Pflichten im Arbeitsschutz,
  • Mitwirkung bei der Liegenschaftsverwaltung,
  • Rufbereitschaft in der Schadstoffunfallbekämpfung und im Sturmflutfall.

Sie verfügen über:
  • die Begeisterung, sich in ein neues herausforderndes Aufgabenspektrum einzuarbeiten und sich dauerhaft für den Geschäftsbereich zu engagieren,
  • die Leidenschaft für den Küstenschutz und die Region Ostfriesland,
  • ein sicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick im Umgang mit Kommunen, Anliegern, Antragstellern und sonstigen Dritten,
  • eine hohe Belastbarkeit,
  • Spaß an Außendiensttätigkeiten,
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse,
  • gute Kenntnisse im Vergaberecht,
  • Führerschein Klasse B,
  • Kenntnisse in der Anwendung von geografischen Informationssystemen sind wünschenswert.

Die Bereitschaft zur Nutzung der Dienstkraftfahrzeuge, die Bereitschaft den eigenen Privat-Pkw im Bedarfsfall gegen Kostenerstattung nach der Niedersächsischen Reisekostenverordnung einzusetzen, wird vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet sowie herausfordernden Aufgaben im Küstenschutz auf den Ostfriesischen Inseln.

Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, sofern durch Job-Sharing die (ganztägige) Aufgabenwahrnehmung sichergestellt ist.

Zum Abbau einer Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrnehmung Ihrer Interessen werden Sie gebeten, bereits im Bewerbungsschreiben auf eine evtl. Schwerbehinderung oder Gleichstellung hingewiesen.

Der NLWKN ist im Rahmen des audit berufundfamilie zertifiziert. Näheres finden Sie auch im Internet auf der Homepage des NLWKN. Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an Frau Podorf (Tel. 04931/947-134) oder Frau Lorenz (Tel. 04931/947-128). Für sonstige Fragen zur Stellenbesetzung steht Ihnen Frau Geiken-Janssen
(Tel. -243) zur Verfügung.

Wenn Sie das Stellenprofil anspricht bewerben Sie sich bitte, vorzugsweise online, bis zum 21.08.2019 über folgenden Link:
https://karriere-obm.niedersachsen.de/obm/start.aspx?stelle_id=72480

Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind Sie über die Verarbeitung der von Ihnen im Bewerbungsverfahren bereitgestellten personenbezogenen Daten zu unterrichten. Hierzu wird auf folgenden Link verwiesen: http://www.nlwkn.niedersachsen.de/aktuelles/stellenausschreibungen/ oder als Direktdownload http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/136932

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Direktion
Am Sportplatz 23
26506 Norden
www.nlwkn.de
Bewerbungsschluss: 
21.08.2019
Einsatzort: 
26506 Norden-Norderney
Deutschland
Anbieter: 
Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)
Direktion
Am Sportplatz 23
26506 Norden
Deutschland
WWW: 
http://www.nlwkn.de
Online-Bewerbung: 
https://karriere-obm.niedersachsen.de/obm/start.aspx?stelle_id=72480
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
26.07.2019


zurück nach oben