Sachbearbeitung (w/m/d) Vor-Ort-Kontrollen

Landratsamt Freudenstadt

Beschreibung: 
Für unser Landwirtschaftsamt in Horb am Neckar,
Sachgebiet „InVeKoS, Fachrechtskontrollen/ CrossCompliance“, suchen wir baldmöglichst eine

Sachbearbeitung (w/m/d) Vor-Ort-Kontrollen

in Vollzeit (zurzeit 39 h/ Woche). Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.


Das Tätigkeitsfeld umfasst:
  • Durchführung von Vor-Ort-Kontrollen im Rahmen des Gemeinsamen Antrags sowie von Fachrechtskontrollen
  • Pflege des Flächenreferenzsystems
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Das wünschen wir uns von Ihnen:
  • abgeschlossenes Studium als Dipl. Ing. (FH) bzw. B. Sc. der Fachrichtung Landwirtschaft oder als Meister*in oder Techniker*in im Beruf Landwirt. Wir freuen uns auch über Berufsanfänger*innen, die Erfahrungen in diesem Aufgabenbereich sammeln möchten.
  • gute Kenntnisse in MS-Office-Programmen und Bereitschaft zur Fortbildung
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Eigeninitiative und sicheres Auftreten
  • Belastbarkeit, Flexibilität sowie körperliche Fitness und Bereitschaft zum Außendienst
  • Führerschein der Klasse B

Das können wir Ihnen bieten:
  • ein interessantes, verantwortungsvolles Arbeitsspektrum, mit engem Kundenkontakt
  • eine leistungsgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 TVöD sowie leistungsorientierte Vergütungsbestandteile und eine betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitregelungen, umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Gesundheitsförderung sowie einen Arbeitsplatz mit aktueller technischer Ausstattung
  • gute Erreichbarkeit auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Gewährung eines Jobtickets

Hier bekommen Sie weitere Informationen:
  • inhaltliche Fragen: Herr Staer, Landwirtschaftsamt, Tel. 07441 920-5400
  • rechtliche Fragen: Frau Büscher, Personalverwaltung, Tel. 07441 920-1220

Unsere Grundsätze:

Alle Menschen haben bei uns die gleichen Chancen, weshalb wir geschlechtsneutral ausschreiben: weiblich, männlich und divers. Wir beschäftigen Angehörige unterschiedlicher Nationalitäten. Schwerbehinderte oder gleichgestellte Bewerber*innen berücksichtigen wir nach den Zielsetzungen des Schwerbehindertenrechts.


Wenn Sie das Aufgabenfeld anspricht, Sie über die gewünschten Kompetenzen verfügen und sich bei einem zukunftsorientierten Dienstleistungsunternehmen mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten einbringen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

bis spätestens 1. September 2019 an das

Landratsamt Freudenstadt
Haupt- und Personalverwaltung
Postfach 620
72236 Freudenstadt

oder per E-Mail an

bewerbung@landkreis-freudenstadt.de
Bewerbungsschluss: 
01.09.2019
Einsatzort: 
72160 Horb am Necker
Deutschland
Anbieter: 
Landratsamt Freudenstadt
Haupt- und Personalverwaltung
Postfach 620
72236 Freudenstadt
Deutschland
WWW: 
http://www.landkreis-freudenstadt.de
E-Mail: 
bewerbung@landkreis-freudenstadt.de
Sonstiges: 
Stellenausschreibung 32.4-5-2019
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.08.2019


zurück nach oben