Ingenieur/-in (m/w/d) Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft

Landratsamt Lörrach

Beschreibung: 
Im Landratsamt Lörrach, Fachbereich Umwelt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle als

Ingenieur/-in (m/w/d) Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft

zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere
  • Die selbständige Sachbearbeitung für den Bereich Kanalisations- und Regenwasserbehandlungsanlagen, der Regenwasserbewirtschaftung sowie der Einbringung fachlicher Belange bei Beteiligungsverfahren
  • Erarbeitung von Konzepten, Beratung von Verbänden, Gemeinden und Ingenieurbüros bzgl. Planung, Bau und Betrieb von Kanalisations- und Regenwasserbehandlungsanlagen
  • Beurteilung, Prüfung und Stellungnahmen zu Genehmigungs- und Erlaubnisverfahren zum Bau- und Betrieb von Kanalisations- und Regenwasserbehandlungsanlagen
  • Einbringung der Belange der Abwasserbeseitigung bei Planfeststellungsverfahren, Flächennutzungsplänen, Bebauungsplänen, Vorhabens- und Erschließungsplänen etc.
  • Prüfung und Plausibilisierung von Schmutzfrachtberechnungen im Rahmen der Generalentwässerungsplanung
  • Initiierung, Begleitung und Prüfung von gewässerökologischen Gutachten
  • Erarbeitung/Umsetzung und Prüfung von Konzepten und Vorgaben zur naturverträglichen Regenwasserbewirtschaftung

Unsere Erwartungen:
  • Dipl.-Ingenieur/-in (TH/FH) bzw. Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering für Bauingenieurwesen, Umwelttechnik oder ein vergleichbares Studium
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und routinierter Umgang mit unseren Kunden, den Kommunen, Baufirmen und Ingenieurbüros
  • Ihr Profil wird abgerundet durch Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, sowie eine engagierte und flexible, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise

Unser Angebot:
  • Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit mit 39 Wochenstunden und einer Vergütung nach EG 11 TVöD
  • Ein interessanter Arbeitsplatz in einer modernen Verwaltung bei dem Sie neue Ideen einbringen sowie neue Wege gestalten können
  • Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Eine flexible Arbeitszeitregelung in einer mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ ausgezeichneten Verwaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, geförderte Teamentwicklungsmaßnahmen und Jobticket

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wenn Sie die Aufgabenstellung anspricht und Sie über die notwendigen Kompetenzen verfügen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 29.09.2019 über unser Online-Bewerberportal: http://www.loerrach-landkreis.de/karriere.

Für weitere Fragen stehen Ihnen

Herr Dr. Georg Lutz, Tel. 07621 / 410 -33.00, E-Mail dr.georg.lutz@loerrach-landkreis.de
und
Herr Andreas Schneider, Tel. 07621 /410 -33.23, E-Mail andreas.schneider@loerrach-landkreis.de gerne zur Verfügung.
Anforderungen: 
  • Dipl.-Ingenieur/-in (TH/FH) bzw. Bachelor of Science oder Bachelor of Engineering für Bauingenieurwesen, Umwelttechnik oder ein vergleichbares Studium
Bewerbungsschluss: 
29.09.2019
Anbieter: 
Landratsamt Lörrach
Fachbereich Umwelt
Palmstraße 3
79539 Lörrach
Deutschland
WWW: 
http://www.loerrach-landkreis.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Georg Lutz
Telefon: 
07621 / 410 -33.00
E-Mail: 
dr.georg.lutz@loerrach-landkreis.de
Online-Bewerbung: 
http://www.loerrach-landkreis.de/karriere
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
26.08.2019


zurück nach oben