Disponent (w/m/d) im Einkauf

soulproducts GmbH

Beschreibung: 
soulbottles, dein Lieblings Eco-Start-up aus Berlin, hat eine Aufgabe für dich. Wir sind ein junges Unternehmen, das 100% plastik- und weichmacherfreie Trinkflaschen fair und klimaneutral in Deutschland produziert und vertreibt. Unsere soulbottles sollen in erster Linie: richtig gut aussehen und zu ökologisch nachhaltigem Wasserkonsum anregen, der ganz nebenbei auch noch Spaß macht.

Außerdem fließt 1 € pro verkaufter soulbottle in den Aufbau von Trinkwasserprojekten.

Im Kern geht’s darum: Wir möchten nachhaltigen Lifestyle leichter machen. Und das klappt ziemlich gut: Mittlerweile ist unser Team auf knapp 60 Leute angewachsen und in den letzten Jahren haben wir mehr als 500.000 soulbottles verkauft.

Du bist helfende Hand unseres strategischen Einkaufs und unterstützt tatkräftig bei allen anfallenden Tätigkeiten. Von der Pflege bestehender Lieferant*innenkontakte bis hin zur - step by step- noch nachhaltigeren Gestaltung unserer Lieferketten

Deine Aufgaben
  • Pflege von Lieferant*innenkontakten
  • Unterstütze unseren strategischen Einkauf dabei, unsere Lieferketten noch nachhaltiger zu gestalten
  • Du bist die Schnittstelle zwischen unserem Team und unseren Lieferant*innen
  • Du sorgst dafür, dass unsere Vertriebskanäle immer gut ausgestattet sind und die Welt mit nachhaltigen Produkten versorgen können. Unser Regale sind niemals leer, unsere Produktion kann reibungslos ablaufen.
  • Du organisierst und erteilst Lieferanten- und Produktionsaufträge und legst deren Erfüllungszeitpunkte fest.
  • Du pflegst unser Warenwirtschaftssystem (Wareneingänge / Liefertermine/ Warenbestände/ Rechnungskontrolle)

Ab sofort (20h/Woche)

Wir wünschen uns von dir
  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, insb. Excel
  • Unternehmerisches Mindset und Selbstverantwortung – nur damit macht die Arbeit bei soulbottles Sinn und Spaß!
  • Lust auf regelmäßige Kommunikation mit unseren In- und Ausländischen Lieferanten
  • Keine Angst vor (Excel-)Tabellen und großen Zahlen.
  • Stressresistenz, Zuverlässigkeit, Genauigkeit
  • Du hast Erfahrung mit Warenwirtschaftssystem
  • Einen hohen Grad an Selbstorganisation. Das bedeutet vor allem, Prioritäten setzen zu können. Deswegen ist es entscheidend, das Richtige zum richtigen Zeitpunkt zu tun und auch „nein” sagen zu können.
  • Direkte, ehrliche und verbindliche Kommunikation, sowohl intern als auch gegenüber unseren Lieferanten und Partnern
  • Eine natürliche Neugierde, Herzlichkeit & Humor
  • Gutes Einfühlungsvermögen in dich selbst und deinen Gegenüber (Empathie und so...)
  • Die Bereitschaft dich mit Ängsten, Konflikten oder anderen Triggern, die bei der Arbeit auftauchen, auseinanderzusetzen und sie als Chance für persönliche Entwicklung zu nehmen
  • Gut auf dich und deine Ressourcen zu achten – niemand sagt dir wann Feierabend ist, niemand sagt dir wann mal Überstunden nötig sind, also musst du da selbst gut auf dich achten
  • Möglicherweise bist du Student*in der BWL oder eines vergleichbaren Studienganges und hast schon durch eine kaufmännische Ausbildung oder eine andere Tätigkeit Erfahrung im Einkauf sammeln können
Wir bieten
  • Du hilfst, die Welt grüner und nachhaltiger zu machen
  • Du arbeitest in einem Arbeitsumfeld, in dem Herz, Hirn und Hand gleichwertig integriert sind
  • Wir arbeiten mit Holacracy, was bedeutet: Wir sind self-management und es gibt keine Chefs; du hast viel Freiraum, deine Arbeit eigenverantwortlich zu gestalten und deine Rolle kann sich durch deinen Input flexibel weiterentwickeln
  • Regelmäßige Unterstützung durch Coaching auf beruflicher, wie auf persönlicher Ebene – oder auch einfach ein empathisches Ohr deiner Kolleg*innen
  • Konflikte klären wir lieber, statt sie totzuschweigen; auch hierbei bieten wir Unterstützung, bspw. durch Mediation
  • Einführungsseminar in Gewaltfreier Kommunikation; bei längerer Zusammenarbeit Möglichkeit auf eine Jahresausbildung
  • Homeoffice und flexible Arbeitszeiten möglich
  • Täglich frisch gekochtes vegetarisches Mittagessen auf Firmenkosten
  • Vergünstigte Mitgliedschaft beim Urban Sports Club
  • Mehr zu unserer internen Kultur erfährst du hier (spezifisch zu soulbottles) und hier (allgemeiner zu Holacracy)
Wenn deine Reaktion dazu „Yeah, geil!“ ist, dann passt du wahrscheinlich gut zu uns. ;)

Deine Bewerbung

Schicke uns neben deinem Lebenslauf deine Gehaltsvorstellung. Sag uns, warum du gerne „soulmate” werden möchtest und beantworte die folgenden Fragen:

Was ist aus deiner Sicht der wichtigste Schritt auf dem Weg zu nachhaltigen Lieferketten?
Was würdest du mit 40 Mio Euro machen?
Was ist der beste Witz den du kennst? Wir sammeln noch.

Sende deine Bewerbung​ ​an:
​jobs@soulbottles.com
Anbieter: 
soulproducts GmbH
Volkmarstraße 1
12099 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.soulbottles.de/
Ansprechpartner/in: 
Franziska Gerle
E-Mail: 
jobs@soulbottles.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.08.2019


zurück nach oben