Landschafts-/ Umweltplaner*in mit fortgeschrittenen GIS-Kenntnissen

EGL GmbH

Beschreibung: 
Das Unternehmen:

Die EGL - Entwicklung Gestaltung von Landschaft GmbH, aktuell mit 50 Mitarbeiter*innen an 8 Standorten in Deutschland vertreten, ist ein Landschaftsarchitekturbüro, das ein breites Tätigkeitsspektrum von der Landschafts- und Umweltplanung über die Freiraumgestaltung bis hin zur Stadtplanung abdeckt. Der Schwerpunkt an unserem Lüneburger Standort liegt in der Landschafts- und Umweltplanung.

Das Büro ist als Mitarbeiter*innen-GmbH mit flachen Hierarchien organisiert. Die Mitarbeiter*innen sind durch Mitbestimmung aktiv an der Mitgestaltung bürointerner Strukturen beteiligt. Wir sind bei der ausgeschriebenen Stelle an einer langjährigen und vertrauensvollen Zusammenarbeit interessiert.

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabenfeld der ausgeschriebenen Stelle liegt in der Umwelt- und Landschaftsplanung und umfasst schwerpunktmäßig die GIS-Bearbeitung von Landschaftsplänen, FFH-Managementplänen, Umweltprüfungen, Landschaftspflegerischen Begleitplanungen, Artenschutzfachbeiträgen, Kartierungen etc.

Wir bieten Ihnen:

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem jungen, kreativen und engagierten Team, ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein sehr gutes Betriebsklima.

Wochenarbeitszeit: ca. 30 h/ Woche (VB), zum nächstmöglichen Termin
Anforderungen: 
Ihr Profil/ Wir erwarten von Ihnen:

Abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium: Diplom, Master, Bachelor der Landschaftsentwicklung, Landschaftsplanung, Landschaftsökologie, Umweltwissenschaften (o. Ä.).

Voraussetzung sind neben fortgeschrittenen GIS-Kenntnissen (ESRI ArcGIS 10) fundierte naturwissenschaftliche und landschaftsplanerische Kenntnisse. Entscheidend ist das Interesse an der Arbeit im GIS. Eine versierte schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office Programmen werden ebenfalls vorausgesetzt.

Berufserfahrung im Bereich der Umwelt- und Landschaftsplanung ist von Vorteil.

Bewerbungen richten Sie bitte vorzugsweise digital als PDF-Datei (max. Größe 5 MB) an die unten genannte E-Mail-Adresse.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bewerbungsschluss: 
14.10.2019
Anbieter: 
EGL GmbH
Lüner Weg 32a
21337 Lüneburg
Deutschland
WWW: 
http://www.egl-plan.de
Ansprechpartner/in: 
Ute Johannes/ Tobias Jüngerink
Telefon: 
04131 / 40 69 20
E-Mail: 
buero-lueneburg@egl-plan.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.09.2019


zurück nach oben