Referent*in (m/w/d) für politische Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit in Teilzeit (80 %)

Bioland Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

Beschreibung: 
Bioland ist mit über 7.700 landwirtschaftlichen Erzeugern und mehr als 1.100 Partnern der führende ökologische Anbauverband in Deutschland und Südtirol. Wir bieten ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Serviceleistungen für und im Interesse unserer Mitglieder und Partner, angefangen von einer umfassenden Beratung, Interessenvertretung bis hin zu Aktivitäten in der Öffentlichkeitsarbeit oder Forschungsinitiativen. In Rheinland-Pfalz und dem Saarland betreuen wir über unsere Landesgeschäftsstelle in Mainz 350 Mitgliedsbetriebe.

Wir suchen im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab dem 01.01.2020, vorerst befristet für ein Jahr, eine/n Referent*in (m/w/d) für politische Kommunikation und
Öffentlichkeitsarbeit in Teilzeit (80 %) mit Dienstsitz in Mainz

Ihre Aufgaben
  • Erstellung von politischen Stellungnahmen, Kommunikation mit Ministerien und Behörden für den Bioland Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.
  • Unterstützung der Geschäftsführung und des Vorstandes des Bioland Landesverbandes RLPS e.V. und der Arbeitsgruppe Ökologischer Landbau Rheinland-Pfalz / Saarland e.V. (AÖL)
  • Betreuung unserer Mitglieder und Partner und Unterstützung in Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufgaben in der Gremien- und Verbandsarbeit auf Landesebene
  • Erstellen von Pressemeldungen, Koordination von Presseanfragen und Erstellung regionaler Rundschreiben

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem vielseitigen Arbeitsfeld zusammen mit unserem dynamischen Team. Innerhalb dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe haben Sie eigene Gestaltungsspielräume und die Möglichkeit, die Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus aktiv mitzugestalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 14.10.2019 über die Bewerbungsdatenbank. Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir nicht berücksichtigen. Bitte merken Sie sich den 22.10.2019
als möglichen Termin für ein Bewerbungsgespräch vor.

Ansprechpartnerin für Ihre Rückfragen:
Katharina Hagenauer, Geschäftsstellenleitung
Bioland Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V., Kaiserstr. 18, 55116 Mainz
Tel. +49 6131 23979-43, katharina.hagenauer@bioland.de
Anforderungen: 
Ihr Profil
  • Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Landwirtschaft und Agrarpolitik
  • Sie sind politisch interessiert
  • Ihre Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift ist sehr gut, es fällt Ihnen leicht, komplexe Zusammenhänge in der Landwirtschaft auch für Außenstehende verständlich darzustellen
  • Sie sind kreativ, haben ein offenes, freundliches Auftreten, können sich selbst sehr gut organisieren und haben Freude an der Arbeit in Verbandsstrukturen
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen des organisch-biologischen Landbaus
Bewerbungsschluss: 
14.10.2019
Anbieter: 
Bioland Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.
Kaiserstraße 18
55116 Mainz
Deutschland
WWW: 
http://www.bioland.de
Ansprechpartner/in: 
Katharina Hagenauer
Telefon: 
06131-23979-43
E-Mail: 
katharina.hagenauer@bioland.de
Online-Bewerbung: 
https://www.bioland.de/stellenmarkt/stellenangebote-bioland-ev.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.09.2019


zurück nach oben