Doktorand als wissenschaftliche/r Assistent/in (m/w/d) / Research Scientist (PhD-student - m/f/d)

Institut für Zuckerrübenforschung

Beschreibung: 
Das Institut für Zuckerrübenforschung ist ein An-Institut der Georg-August-Universität Göttingen und die bundesweit tätige Forschungseinrichtung zur Entwicklung von Verfahren nachhaltiger Zuckerrübenproduktion in Deutschland. Träger des Instituts ist der Verein der Zuckerindustrie, Berlin.

Im Rahmen des Clusters PhenoRob (http://www.phenorob.de/) der Exzellenzinitiative ist ab dem 1. Januar 2020 die Stelle eines

Wissenschaftlichen Assistenten (Doktorand) (m/w/d)

mit der Möglichkeit zur Promotion (begleitet durch aktive Teilnahme am Promotionsprogramm für Agrarwissenschaften der Georg-August-Universität) für 3 Jahre zu besetzen. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L (13, 65%).

Ziel des Projektes ist es innovative, nicht-invasive Sensorik- und Robotik-Technologien für die Erkennung von Pflanzenkrankheiten auf landwirtschaftlichen Flächen zu entwickeln. Daten von optischen Sensoren werden mit Umweltdaten zusammengeführt, um verbesserte und nachhaltige Kontrollmaßnahmen zu identifizieren.

Im Rahmen des Clusters wird das Projekt durch die Zusammenarbeit mit Kollegen und Forschergruppen aus verschiedenen Disziplinen gefördert.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an das Institut für Zuckerrübenforschung, Holtenser Landstraße 77, D-37079 Göttingen; oder per E-Mail an bewerbung@ifz-goettingen.de mit pdf-Anhang.


The Institute of Sugar Beet Research (IfZ) associated with the Georg-August University is a nationally and internationally active research institution in Germany and aimed at developing concepts for sustainable sugar beet production. The IfZ is funded by the Association of the German Sugar Industry, Berlin.

Within the cluster of excellence PhenoRob (http://www.phenorob.de/) funded by the German research foundation, we are seeking for a

Research Scientist (PhD-student) (m/f/d)

for employment (65%) limited to three years, beginning Jan 1st, 2020. Payment will be according to TV-L 13. The successful candidate obtains the chance to perform PhD-studies within the project and in context of the Graduate School forest and agriculture of the University Göttingen.

The research project aims to develop innovative, non-invasive technologies for disease detection within agricultural fields. Data from optical sensors will be incorporated with environmental data to identify improved and sustainable control measures.

The research project is part of the cluster of excellence PhenoRob. Within this context collaboration with colleagues and research groups from different disciplines will promote the project.

Please submit your application, including a motivation letter, detailed curriculum vitae and official academic transcripts to Institut für Zuckerrübenforschung, Holtenser Landstraße 77, D-37079 Göttingen or as a pdf attachment bewerbung@ifz-goettingen.de.
Anforderungen: 
Ihre Aufgaben:
  • Planung, wissenschaftliche Betreuung und Datenerhebung in Feldversuchen
  • Auswertung und Interpretation mit Projektpartnern
  • Anfertigung wissenschaftlicher Manuskripte und Berichte, Präsentation der Ergebnis-se auf wissenschaftlichen Tagungen
Ihr Profil:

  • Sehr guter Master-Abschluss in Agrarwissenschaften, Geographie, Informatik oder verwandten Disziplinen
  • Grundverständnis pflanzenbaulicher Prozesse
  • Kenntnisse: Statistik, maschinelle Lernverfahren, Programmierung (R, Phyton, -Matlab wünschenswert)
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Englisch (Deutsch wünschenswert) in Sprache und Schrift
  • Interesse an digitalen Technologien und Automatisierung
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B und Reisebereitschaft
Your task:

  • planning, survey and analysis of field trials
  • the scientific interpretation with project partners
  • writing of scientific manuscripts and reports, presenting results on scientific conferences
Your profile:

  • excellent Master graduation in agriculture, geography, informatics or related disciplines
  • basic (fundamental) scientific understanding in agricultural processes
  • prerequisites are experience in statistics (machine learning, programming; R, Phyton, - Matlab would be desirable)
  • a very good command of spoken and written English (German would be desirable)
  • interests in digital technologies and automatization
  • interests in interdisciplinary research and collaboration
  • driving license class B and willingness to travel
Bewerbungsschluss: 
31.10.2019
Anbieter: 
Institut für Zuckerrübenforschung
Holtenser Landstraße 77
37079 Göttingen
Deutschland
WWW: 
http://www.ifz-goettingen.de
Ansprechpartner/in: 
Barbara Siemers
Telefon: 
0551 / 50.562 -12
Fax: 
0551 / 50.562 -99
E-Mail: 
Mail@ifz-goettingen.de
Sonstiges: 
Clusters PhenoRob (http://www.phenorob.de/)
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
01.10.2019


zurück nach oben