Landesdirektor (w/m/d) mit starkem Fundraising-Hintergrund

Humane Society International

Beschreibung: 
Humane Society International (HSI) ist eine der größten und einflussreichsten Tierschutzorganisationen der Welt mit Hauptsitz in Washington, D.C. In mehr als 50 Ländern arbeiten wir eng mit lokalen Organisationen und nationalen Regierungen zusammen und stellen unser Wissen, unsere Expertise und unsere Erfahrung zu zahlreichen Tierschutzthemen zur Verfügung. So arbeiten wir daran, Tiere auf die politische Agenda zu setzen und ein stärkeres Bewusstsein für Probleme im Bereich Tierwohl zu schaffen.

Wir fokussieren die Bindung zwischen Menschen und Tieren, um Straßentiere zu schützen, das Wohlergehen von sogenannten Nutztieren zu sichern, Tierversuche zu verhindern und sagen jeglichen anderen Grausamkeiten gegen Tiere den Kampf an. Somit haben wir auch eine mittelbare Rolle bei der Prävention von Naturkatastrophen. Humane Society International ist konstruktiv ausgerichtet, anstatt nur gegen Tierschutzprobleme oder -verletzungen zu protestieren. Durch eine adäquate Interessensvertretung und praxisorientierte Bildungsprogramme gestalten wir eine neue Zukunft für Tiere und Menschen.

Tausende von Projekten, circa fünfhundert Kampagnen und unser hoher Grad an wissenschaftlichem und technischem Know-how helfen aktuell bei der Umsetzung dieser notwendigen Ziele. Dadurch haben wir bisher beispielsweise zahlreiche Gesetzesänderungen erwirkt, Tierversuche in der Kosmetikindustrie verhindert und zur Verbesserung der Lebensumstände von sogenannten Nutztieren beigetragen.

Unsere Strategie führt weltweit zu starkem Wachstum, weshalb wir unsere Sichtbarkeit und Präsenz in Europa ausbauen. Und für das rasant wachsende Team in Deutschland suchen wir nach einem

Landesdirektor (w/m/d) mit einschlägiger Erfahrung im Berufsfeld Fundraising

Wir eröffnen kein Büro an einem spezifischen Standort. Du wirst Deine Aufgaben daher überall in Deutschland aus dem Home Office erledigen können.

Zum Hintergrund Deiner Mission

In der Rolle der Landesdirektorin/des Landesdirektors hast Du die Möglichkeit die Aktivitäten von HSI maßgeblich mitzugestalten. Dazu zählen der Aufbau eines umfangreichen Fundraising-Programms und von ersten Tierschutzprogrammen. Die Verbesserung der Leben von sogenannten Nutztieren und der Schutz von Wildtieren sind die Kernziele Deiner Arbeit.

Deine zukünftigen Kolleg*innen im HSI-Europa-Team unterstützen Dich genauso wie verschiedene Abteilungen unserer Zentrale in den Vereinigten Staaten. Weiterhin erfordert die Stelle enge Zusammenarbeit mit den Länder- und Regionalbüros von HSI im Vereinigten Königreich, Afrika, Asien und Lateinamerika. Außerdem wird Dir der/die Individual Giving Manager*in von HSI in Deutschland im Bereich Kleinspenden-Fundraising tatkräftig unter die Arme greifen.

Organisational betrachtet ist die Position dem Executive Director von HSI Europa und der funktionalen Leitung des Fundraising- und Programmabteilungen der globalen Zentrale von HSI in Washington, D.C. untergeordnet.

Deine Aufgaben und Deine Verantwortlichkeiten
  • Entwicklung, Implementierung, Steuerung und Kontrolle effektiver Kampagnen zur Verbesserung des Tierwohls
  • Entwicklung eines Fundraising-Plans für Deutschland sowie die Sicherstellung der erfolgreichen Implementierung und Ausführung
  • Aufbau und Etablierung von professionellen Arbeitsbeziehungen mit deutschen Regierungsbehörden
  • Beobachtung und Prüfung relevanter Gesetzgebung
  • Durchführen von Lobbyarbeitsaktivitäten mit Gesetzgebern und Regierungsstellen.
  • Stärkung und Förderung von HSI-Positionen durch Netzwerk- und Medienaktivitäten.
  • Einhaltung des zur Verfügung stehenden Budgets
Anforderungen: 
Deine Erfahrungen und Deine Fähigkeiten

Du verfügst über umfangreiche Erfahrungen und Fähigkeiten im Bereich Fundraising und hast ein fundiertes Verständnis von Campaigning und davon, wie Entscheidungsträger beeinflusst werden können. Du hast
  • einen Bachelorabschluss in einem relevanten Feld oder gleichwertige Berufserfahrung. Ein Masterabschluss wird stark bevorzugt.
  • umfassende Fundraising-Erfahrung inklusive mindestens drei Jahren Arbeitserfahrung auf der Stufe eines/r Fundraising Direktors*in.
  • exzellente schriftliche, kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten auf Deutsch und Englisch
Du bist ein Organisationstalent und verfügst über
  • die Fähigkeit, Verantwortlichkeiten zu priorisieren und Deadlines einzuhalten
  • die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten, Initiative zu ergreifen und eine effektive Kommunikation mit HSI aufrechtzuerhalten
  • die Fähigkeit und Bereitschaft für regelmäßige Reisen im In- und Ausland
  • über erste Kenntnisse der Tierschutzbewegung
Für ungewöhnliche Arbeitsbiografien interessieren wir uns auch – Hauptsache, Du als Persönlichkeit mit Deiner Fachlichkeit passen zum Leistungsspektrum und zur Kultur unseres Unternehmens. Wir erwarten ein engagiertes Eintreten für die Inhalte unserer Arbeit und die Bereitschaft, im Team zu arbeiten.

Wir bieten

Impact und persönliche Entwicklung
  • Die große Chance das Leben von Tieren durch Kampagnen programmatisch zu verbessern
  • Die Möglichkeit zum Aufbau eines umfassenden Netzwerkes im Bereich Tierschutz
  • Eine einzigartige Gelegenheit für erfahrene Fundraiser*innen, die ihren Horizont erweitern und beruflich die nächste Ebene erreichen wollen
  • Bezahlte interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
interessante vertragliche Konditionen
  • Ein Bruttogehalt von 75.000 EUR im Jahr
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Übernahme der Kosten von Reisen ins In- und Ausland
Die Stelle wird auf Basis eines 12-monatigen Beratungsvertrages angeboten.

Wie Du Dich bewirbst

Wenn du interessiert an einem Job mit Sinn bist, dann werde Teil unseres Teams und schicke deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben und Lebenslauf) schnellstmöglich und bis spätestens 22.11.2019 an Ruud Tombrock, Executive Director bei HSI/Europe, unter rtombrock@hsi.org. Für Deine Bewerbung ist kein Foto nötig.

Wir freuen uns auf Dich!
Bewerbungsschluss: 
22.11.2019
Einsatzort: 
Remote im Home Office
Deutschland
Anbieter: 
Humane Society International
Avenue des Arts 50
1000 Bruxelles
Belgien
WWW: 
https://www.hsi.org/
Ansprechpartner/in: 
Herr Ruud Tombrock, Executive Director bei HSI/Europe
E-Mail: 
rtombrock@hsi.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.10.2019


zurück nach oben