Leitung des Gartenbauamtes

CN St. Gallen Personalberatung GmbH & Co. KG

Beschreibung: 
Führungspersönlichkeit gesucht

Bei unserer Auftraggeberin, der Stadt Karlsruhe, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Leitung des Gartenbauamtes (m/w/d)

zu besetzen.

Das Gartenbauamt beschäftigt rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es verantwortet die kommunalen Fachplanungen für Freiraum und Grünordnung von der Bauleitplanung bis in die Objektplanung. Darüber hinaus gehören die Unterhaltung und die Pflege der öffentlichen Grün- und Freiflächen, des kommunalen Baumbestandes sowie der Außenanlagen der städtischen Schulen und Kindertageseinrichtungen zum Aufgabenbereich.

Die derzeitige organisatorische Gliederung des Amtes beinhaltet neben den üblichen Verwaltungsstrukturen eine Planungsabteilung sowie zwei Abteilungen Freianlagenmanagement (Baum, Produktion, Technik / Flächenbezirke). Um den veränderten Anforderungen und Aufgabenschwerpunkten insbesondere in Bezug auf Klimawandel, Klimaanpassung und Förderung der Biologischen Vielfalt zu entsprechen, wird derzeit an einer Optimierung der inneren Organisation des Amtes gearbeitet.

Ihre Aufgaben:
  • Führung und Weiterentwicklung der rund 300 Mitarbeitenden
  • Verantwortung für Planung, Bau, Unterhaltung und Verwaltung des öffentlichen Grüns im Kontext der „Grünen Stadt“, der gesellschaftlichen Veränderungen und der Heraus-forderungen des Klimawandels und der Biodiversität
  • Verantwortliche Leitung und Steuerung von Projekten und Prozessen
  • Weitere Begleitung der organisatorisch-strukturellen Veränderungen
  • Vertretung des Amtes in kommunalen Gremien
  • Öffentlichkeitsarbeit

  • Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Masterstudium der Fachrichtung Landschafts-architektur/Landespflege oder vergleichbare Qualifikation
  • Qualifizierte, engagierte und wertschätzende Führungspersönlichkeit mit Einfühlungs-vermögen, einem teamorientierten Führungsstil und der Fähigkeit, die Mitarbeitenden mit sozialer Kompetenz in Veränderungsprozessen mitzunehmen
  • Idealerweise Führungsverantwortung von größeren Organisationseinheiten
  • Berufserfahrung in herausgehobener Funktion sowie Erfahrungen und fundiertes Fachwissen in der kommunalen Grünflächenplanung und im Grünflächenmanagement
  • Kommunikationsstärke, Zielorientierung und die Fähigkeit, das Amt im kommunalpolitischen Kontext zu führen, geprägt von Innovation, Kommunikation, Zusammenarbeit und Ent-scheidungskompetenz
  • Fähigkeit, Aufgaben und Geschäftsprozesse im strukturellen, ökologischen und gesell-schaftlichen Wandel zukunftsfähig und engagiert mitzugestalten
  • Verhandlungs-, Organisationsgeschick, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen
  • Eine effiziente, kunden- und partnerorientierte Ablauforganisation und ein verantwortungs-voller Umgang mit Ressourcen sind für Sie selbstverständlich
  • Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und Kooperationsfähigkeit
Die Stadt Karlsruhe engagiert sich für Chancengleichheit.

Wenn Sie sich durch diese herausfordernde Aufgabenstellung in einem kommunalen Unternehmens­um­feld angesprochen fühlen, sollten wir uns kennen lernen.
Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Volker Hofmann unter den Rufnummern 0211 / 90.98.16.10 oder 0177 / 82.13.827 gerne zur Verfügung.
Diskretion und die Beachtung von Sperrvermerken sind für uns selbstverständlich. Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. der Angabe Ihrer Einkommensvorstellung senden Sie bitte unter der Kennziffer 1327-19-VH per E-Mail an Herrn Volker Hofmann (volker.hofmann@cn-pb.de).
Einsatzort: 
76131 Karlsruhe
Deutschland
Anbieter: 
CN St. Gallen Personalberatung GmbH & Co. KG

Deutschland
WWW: 
http://www.cn-pb.de
Ansprechpartner/in: 
Volker Hofmann
Telefon: 
0211 / 90.98 16.10
E-Mail: 
volker.hofmann@cn-pb.de
Sonstiges: 
Kennziffer 1327-19-VH; https://www.karlsruhe.de/b3/freizeit/gruenflaechen/kontakt.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.10.2019


zurück nach oben