Erfahrener Umweltmodellierungsexperte - (m/w/d)

RIFCON GmbH

Beschreibung: 
Die RIFCON GmbH ist ein unabhängiges wissenschaftliches Beratungsunternehmen, das ein kompetentes und anpassungsfähiges Dienstleistungsportfolio für die Registrierung von Agrochemikalien, Bioziden und Biopestiziden anbietet. Unsere Dienstleistungen reichen von kompletten EU-Registrierungspaketen über komplexe Beratungsleistungen bis hin zu anspruchsvollen GLP-Feldstudien und verschiedenen Kombinationen dieser Elemente.

Für unser E-Fate Modeling Team mit Sitz in Hirschberg / Deutschland suchen wir einen Wissenschaftler in Vollzeit.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Der Stelleninhaber wird an verschiedenen Aspekten des Registrierungsprozesses beteiligt sein, einschließlich:
  • Umweltverträglichkeitsprüfung (Berechnung der vorhergesagten Konzentrationen im Boden, Grundwasser, Oberflächenwasser, ...)
  • Auswertung von Labor- und Feldstudien zum Stoffverhalten (z.B. kinetische Auswertung von Degradationsstudien zur Ableitung von Halbwertszeiten)
  • Erstellung von EU-Dossiers nach europäischen und nationalen Anforderungen
  • Die Registrierung von Wirkstoffen, Pflanzenschutzmitteln in Europa gemäß der Verordnung 1107/2009/EG
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden sowie mit den regulatorischen und wissenschaftlichen Einheiten

Ihre Qualifikation
  • Wissenschaftlicher Hintergrund (Geoökologie, Biologie, Erd- und Umweltwissenschaften oder gleichwertige Fachgebiete)
  • Kenntnisse in der Umweltmodellierung (Wasser- und Stofftransportmodelle, vorzugsweise FOCUS-Modelle)
  • Kenntnisse über das Verhalten chemischer Substanzen (z.B. Abbaukinetik, Sorptionsisothermen)
  • Kenntnisse über regulatorische Prozesse für die Produktzulassung in der EU sind von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zusätzliche Sprachen sind von Vorteil
  • Selbstmotiviert mit der Fähigkeit, im Team zu arbeiten

Unser Angebot
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit Festanstellung und vielfältigen Aufgaben
  • Arbeiten als Teil eines sachkundigen und engagierten internationalen Teams von Wissenschaftlern und Mitarbeitern
  • Die Möglichkeit der beruflichen Entwicklung und Weiterbildung
  • Eine Möglichkeit, Ihr persönliches Netzwerk im Bereich der Industrie-, Wissenschafts- und Regulierungsbehörden zu erweitern
  • Jobticket

Kontakt

Wenn Sie unsere Anforderungen erfüllen, bewerben Sie sich bitte in englischer oder deutscher Sprache und senden Sie Ihre Bewerbung an jobs@rifcon.de mit der Ref. Nr.: 01-12.2019 vor dem 29. Februar 2020 (bitte fügen Sie ein Anschreiben, Ihren Lebenslauf, ein Referenzschreiben und Ihre Gehaltsvorstellung in einem PDF-Dokument zusammen).
Bewerbungsschluss: 
29.02.2020
Anbieter: 
RIFCON GmbH
Niederlassung Hirschberg
Goldbeckstr. 13
69493 Hirschberg
Deutschland
WWW: 
http://www.rifcon.de
Telefon: 
+49 6201 84528 00
E-Mail: 
jobs@rifcon.de
Sonstiges: 
Ref. Nr. 01-12.2019
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
18.12.2019


zurück nach oben