Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Umweltbaubegleitung und Kartierungen

GFN mbH

Beschreibung: 
Zur Verstärkung unseres aus über 80 MitarbeiterInnen bestehenden Teams suchen wir für unseren Bürostandort in Husum baldmöglichst einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Umweltbaubegleitung und Kartierungen

Wir bieten eine Stelle in Vollzeit mit Langzeitperspektive.

Der Arbeitsbereich umfasst v.a. die folgenden Themenfelder:
  • Mitarbeit bei der Durchführung der Umweltbaubegleitung für größere Bauvorhaben an der Westküste Schleswig-Holsteins (v.a. Energieleitungen, Küstenschutzanlagen, Windparks)
  • Erfassungen naturschutzrechtlich relevanter Arten, Lebensräume oder Böden (z.B. Kartierungen, Besatzkontrollen)
  • Ökologische Überwachung der Baustellenabläufe und Dokumentation
  • Enge Abstimmung mit Naturschutzbehörden, Baufirmen und Vorhabenträgern
  • Projektkoordination und Teilnahme an Abstimmungsterminen
  • Mitarbeit an Texten und Karten

Anforderungen:
  • FH-/Hochschulstudium mit Umweltbezug (z.B. Biologie, Bodenkunde, Geologie, Geographie)
  • PKW-Führerschein und Fahrpraxis
  • Gute Kenntnisse des Naturschutzrechts
  • sicherer Umgang mit den gängigen Software-Programmen (insb. MS-Office, ArcGIS)
  • sicheres und selbstbewusstes Auftreten
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Kreativität, ein hohes Maß an Eigeninitiative Zuverlässigkeit und v.a. Teamgeist
  • selbständiges Arbeiten und die Fähigkeit, sich schnell und eigenständig in neue Themenbereiche einzuarbeiten

Hilfreich sind Kenntnisse von planungsrelevanten Artengruppen (z.B. Vögel, Fledermäuse, Vegetation). Wünschenswert sind vorhandene Zertifizierungen aus dem Bereich Umweltbaubegleitung oder Praxiserfahrungen aus diesem Bereich.

Wir bieten
  • ein nettes und junges Team mit kompetenten Kollegen/innen
  • die Aussicht auf eine langjährige Zusammenarbeit
  • abwechslungsreiche und zunehmend eigenverantwortliche Arbeit mit Freilandund Büroanteilen
  • die Möglichkeit, Erfahrungen in komplexen Themengebieten zu sammeln
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • umfassende Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einer modernen

Unternehmensstruktur
  • eine Kultur der Wertschätzung und ein gutes Arbeitsklima

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung als PDF an n.weichert-helf@gfnmbh.de.
Bewerbungsschluss: 
06.04.2020
Einsatzort: 
Husum
Deutschland
Anbieter: 
GFN mbH
Stuthagen 25
24113 Molfsee
Deutschland
WWW: 
https://www.gfnmbh.de/
Ansprechpartner/in: 
Nina Weichert-Helf
Telefon: 
04347-9997370
E-Mail: 
n.weichert-helf@gfnmbh.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.01.2020


zurück nach oben