Wissenschaftlicher Mitarbeiterender (m/w/d) (Teilzeit, befristet)

Biologische Station im Kreis Düren e.V

Beschreibung: 
Für die Organisation und Durchführung der beiden LEADER-Projekte "Na-Tür-lich Dorf“ (Teilprojekte Zülpicher Börde & Eifel) suchen wir ab dem 01.04.2020 eine/n

Wissenschaftlichen Mitarbeiterenden (m/w/d) (Teilzeit, befristet)

Das Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt mit den Biologischen Stationen im Kreis Euskirchen und Bonn-Rhein-Erft, sowie der StädteRegion Aachen. Der Dienstort ist in Nideggen-Brück. Diese Stellenausschreibung erfolgt vorbehaltlich der Projektbewilligung.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:
  • Beratung zur Erhaltung und Förderung der dörflichen Biodiversität
  • Durchführung von Schulungsveranstaltungen
  • Erarbeitung von nachhaltigen Pflegekonzepten
  • Aufbau von Kontakten und Patenschaften
  • Exemplarische Umsetzung von Maßnahmen
  • Begleitende Öffentlichkeits- und Pressearbeit

Unser Anforderungsprofil an Sie:
  • Abschluss eines Studiums (Diplom/Master/Bachelor) im Bereich Biologie, Agrarwissenschaften, Landespflege, Landschaftsökologie oder verwandter Fachbereiche
  • Fachkenntnisse im Bereich Dorfökologie, naturnahe Gartenbewirtschaftung und ökologische Vielfalt im dörflichen Umfeld
  • Artenkenntnisse der heimischen Flora und Fauna
  • Erfahrung auf dem Gebiet Naturschutz und Landschaftspflege
  • Erfahrung im Umgang mit Behörden und Bürgern
  • Fähigkeit Netzwerke aufzubauen und zu begleiten
  • Kontaktfreudigkeit sowie Überzeugungs- und Verhandlungsgeschick
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse (Office 2010) und Erfahrung in der Erstellung von Printmedien
  • Führerschein Klasse B und Einsatz des Privat-PKW
  • Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten der Eifel und/oder der Zülpicher Börde wä-ren wünschenswert

Bei der Stelle handelt es sich um eine auf 3 Jahre befristete Teilzeitstelle (28h/Woche), im Rahmen der beiden LEADER- Projekte „Na-Tür-lich Dorf“, Besoldungsgruppe: TVL 10

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail mit den üblichen Unterlagen und Ihrem frühest möglichen Eintrittstermin bis zum 23.02.2020 an
Bewerbungsschluss: 
23.02.2020
Anbieter: 
Biologische Station im Kreis Düren e.V
Geschäftsführung
Zerkaller Straße 5
52385 Nideggen
Deutschland
WWW: 
http://www.biostation-dueren.de
Ansprechpartner/in: 
Heidrun Düssel
Telefon: 
02427-94 987 21
Fax: 
024 27 - 94 98 7-22
E-Mail: 
info@biostation-dueren.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
28.01.2020


zurück nach oben