Dipl.-Ing TU/TH/Master Bauingenieur/in (Wasserwesen), Geologie; Umweltwissenschaften, als Aufgabenbereichsleiter/in (m/w/d)

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

Beschreibung: 
Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz - Direktion - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Geschäftsbereich „Gewässerbewirtschaftung/Flussgebietsmanagement“ im Aufgabenbereich “Grundwasser“ eine/n

Dipl.-Ing TU/TH/Master Bauingenieur/in (Wasserwesen),
Geologie; Umweltwissenschaften, als
Aufgabenbereichsleiter/in (m/w/d)


unbefristet in Vollzeit.

Die Stelle ist bei Vorliegen der entsprechenden beamtenrechtlichen Voraussetzungen für den höheren technischen Verwaltungsdienst nach A14 bewertet.

Nach fachlichen Vorauswahlgesprächen wird mit den geeigneten Bewerbern und Bewerberinnen ein Assessment Center durchgeführt.

Ihre Aufgaben sind:
  • Organisation für den Trinkwasserschutz (Kooperationsmodell Landwirtschaft) einschl. aller damit im Zusammenhang stehender Verwaltungsvorschriften, fundierte Kenntnisse in den EU-Förderprogrammen und Landesförderrichtlinien zum Grundwasserschutz
  • Umsetzung der Ergänzenden Maßnahmenprogrammen gem. Art. 11 EG-WRRL
  • Fachliche Koordinierung grundwasserbezogener Aufgaben im Gewässerkundlichen Landesdienst einschl. Berichtswesen und Abstimmung mit dem LBEG
  • Bewirtschaftung des Budgets sowie der zur Verfügung gestellten Haushaltsmittel, Budgetierung, Zielvereinbarungen und Verfolgung der Zielerreichung im Bereich Grundwasser
  • Vorbereitung und Controlling der Zielvereinbarungen im Aufgabenbereich
  • Umweltbericht, Veröffentlichungen
  • Abrechnung Haushaltsmittel Wasserentnahmegebühr, Abwasser
  • Stellungnahmen zu allg. und aufgabenbereichs-übergreifenden Gesetzen, Erlassen, VOEntwürfen (z.B. Landesraumordnung etc.)
  • Anpassung an den Klimawandel
  • Koordination von Querschnittsaufgaben der WRRL (Bewirtschaftungsplanung, Öffentlichkeitsbeteiligung, Abstimmungen mit MU, Kompetenzzentrum WRRL

Ihr Profil
  • abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Wasserwesen), Geologie; Umweltwissenschaften, Dipl.-Ing TU/TH/Master mit Laufbahnbefähigung
  • ausgeprägte Eigenverantwortung im Hinblick auf vollständige, kostenorientierte und rationelle Aufgabenerledigung, Verhandlungsgeschick und Bereitschaft zur Leitung von Arbeitsgruppen und selbstständigen Aufstellung von Vorgaben die zu belastbaren Ergebnissen führen
  • erwartet werden zudem eine hohe Belastbarkeit und Stressstabilität sowie Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft.
  • Flexibilität und die Bereitschaft, sich neuen Herausforderungen zu stellen, sind unerlässlich
  • Mitwirkung an der Pressearbeit
  • Fühereschein der Klasse B ist erforderlich
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen
  • Die Bereitschaft zum Einsatz des Privat-Kfz für dienstliche Zwecke gegen Reisekostenerstattung

Der Dienstposten/Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, sofern durch Job-Sharing die (ganztägige) Aufgabenwahrnehmung sichergestellt ist.

Zum Abbau einer Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Zur Wahrung Ihrer Interessen werden Sie gebeten, bereits im Bewerbungsschreiben auf eine eventuelle Schwerbehinderung oder Gleichstellung hinzuweisen und ggfs. eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder des Gleichstellungsbescheides beizufügen.

Der NLWKN ist im Rahmen des audit berufundfamilie zertifiziert. Näheres hierzu finden Sie im Internet auf der Homepage des NLWKN.

Für ergänzende fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Hansen (Tel.: 04931/947-224) oder für personalrechtliche Auskünfte Herr Poppinga (Tel.: 04931/947-141) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung nehmen wir vorzugsweise online bis zum 02.03.2020 unter dem Button „Jetzt bewerben!“ entgegen.

Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind Sie über die Verarbeitung der von Ihnen im Bewerbungsverfahren bereitgestellten personenbezogenen Daten zu unterrichten. Hierzu wird auf folgenden Link verwiesen:
http://www.nlwkn.niedersachsen.de/aktuelles/stellenausschreibungen/ oder als Direktdownload http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/136932

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Direktion
Am Sportplatz 23
26506 Norden
www.nlwkn.niedersachsen.de
Bewerbungsschluss: 
02.03.2020
Anbieter: 
Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)
Direktion
Am Sportplatz 23
26506 Norden
Deutschland
WWW: 
http://www.nlwkn.niedersachsen.de
Online-Bewerbung: 
https://www.nlwkn.niedersachsen.de/...eite/aktuelles/stellenausschreibungen/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.01.2020


zurück nach oben