Dipl.-Ing. / Bachelor / Umwelttechniker (m/w/d) - Abfallwirtschaft / Umweltschutz

Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn

Beschreibung: 
Der "AWV" Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn ist als öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger verantwortlich für die kommunale Abfallentsorgung in den Landkreisen Rottal-Inn und Dingolfing-Landau. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Umwelttechniker (m/w/d)
im Bereich Abfallwirtschaft oder Umweltschutz

Wir bieten Ihnen ein interessantes, anspruchsvolles und vielfältiges Aufgabengebiet.

Ihre Aufgaben:
  • Betrieb der 35 Wertstoffhöfe im Verbandsgebiet mit Personalverantwortung
  • Öffentlichkeitsarbeit und Abfallberatung
  • Planung, Vergabe und Betreuung von Dienstleistungsaufträgen
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Sammlung und Verwertung von kommunalen Abfällen
  • Stoffstrommanagement mit Aufbau neuer Entsorgungswege und Optimierung der Kosten
  • Mitarbeit bei Grundsatzangelegenheiten der kommunalen Abfallwirtschaft, der Gebührenkalkulation und Berichterstattung in den jeweiligen Gremien
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten in Verbindung mit den genannten Aufgaben
Anforderungen: 
Ihr Profil:
  • Diplom-Ingenieur oder Bachelor of Science (m/w/d) in den Bereichen Abfallwirtschaft oder Umweltschutz oder ein vergleichbarer Studiengang, alternativ Umwelttechniker (m/w/d) mit Berufserfahrung und umfangreichen Fachkenntnissen im Entsorgungsbereich
  • Fundierte Kenntnisse in der Abfallwirtschaft
  • Möglichst Berufserfahrung im Bereich von öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern oder der hoheitlichen Abfallentsorgung
  • Führerschein Klasse B
  • Selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsstärke und Verhandlungssicherheit
  • Gute EDV-Kenntnisse im Bereich MS Office

Ihre Perspektive:
  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit
  • Leistungsgerechte Vergütung je nach persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeit
  • Bei entsprechender Eignung besteht die Perspektive, mittelfristig die Leitung des Sachgebietes Betrieb Wertstoffhöfe und Kompostanlagen, Stoffstrommanagement zu übernehmen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen

bis spätestens 20.04.2020 an den Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn, Karl-Rolle-Str. 43, 84307 Eggenfelden. E-Mail:

lorenz.schmidmaier@awv-isar-inn.de

Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage www.awv-isar-inn.de

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:
Herr Lorenz Schmidmaier, Hauptverwaltung, Tel.: 08721 / 96.12 -11
Herr Siegfried Altmannsberger, Leitung Sachgebiet, Tel.: 08721 / 96.12 -20

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Bewerbungen zurücksenden und bitten Sie daher, auf die Einreichung von Originalunterlagen und Bewerbungsmappen zu verzichten.
Bewerbungsschluss: 
20.04.2020
Anbieter: 
Abfallwirtschaftsverband Isar-Inn
Karl-Rolle-Straße 43
84307 Eggenfelden
Deutschland
WWW: 
http://www.awv-isar-inn.de
Ansprechpartner/in: 
zum Verfahren: Lorenz Schmidmaier; fachl.: Siegfried Altmannsberger
Telefon: 
08721 / 96.12 -11; 08721 / 96.12 -20
Fax: 
08721 / 96.12 -99
E-Mail: 
lorenz.schmidmaier@awv-isar-inn.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.03.2020


zurück nach oben