FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr - Plant-for-the-Planet Foundation

Plant-for-the-Planet

Beschreibung: 

Du willst nach der Schule etwas tun, das verändert? Also nicht nur dich, sondern auch ein bisschen die Welt?

Dann bist du richtig beim Freiwilligen ökologischen Jahr bei Plant-for-the-Planet!
Der zwölfmonatige Freiwilligendienst bietet dir die Möglichkeit, im Teamwork einer großen, international aktiven Organisation Erfahrungen zu sammeln und dich beruflich zu orientieren – denn in unserem Team kannst du in verschiedenste Bereiche hineinschnuppern, zum Beispiel Eventplanung, Öffentlichkeitsarbeit, Kooperationen mit Partnern und Bildungsarbeit.
Als Ausgleich zum Büroalltag bist du auch auf unseren Events gefragt: Als ModeratorIn auf unseren Akademien für Kinder, bei der Teilnehmerverwaltung auf unserem jährlichen Youth Summit und auf der Kinderkonferenz der Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit.
Die regelmäßigen Seminare der FöJ-Trägerstelle sind außerdem eine tolle Gelegenheit, mit anderen Freiwilligen in Kontakt zu kommen.

Mitbringen solltest du vor allem die Begeisterung für unser Ziel, 1000 Milliarden Bäume zu pflanzen, aber auch ein wenig Durchhaltevermögen für die Arbeit am PC und Motivation, mit vielen Menschen und auch international zu kommunizieren. Außerdem solltest du bereit sein, im Versand mit anzupacken, wenn besonders viel Gute Schokolade verschickt werden muss.

Bewerben kannst du dich für ein FöJ in unserem Büro in Tutzing bei München.
Die Bewerbung erfolgt über den kurzen Fragebogen der Trägerstelle, der Jugendorganisation Bund Naturschutz. Dort findest du auch alle allgemeinen Informationen zum FöJ in Bayern: https://www.jbn.de/foej/

Für 2020/2021 sind unsere FöJ-Stellen vergeben. Die Bewerbungsphase für 2021/2022 beginnt im Februar 2021.

Anforderungen: 

Das freiwillige ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Angebot an junge Frauen und Männer bis 26 Jahre*, die ein Jahr lang freiwillig in einer Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung arbeiten und lernen wollen.

Außerdem wichtig:

  • Interesse an Klimaschutz und an Kinder- und Jugendarbeit
  • Bereitschaft sich auf neue Erfahrungen und Themen einzulassen
  • Verbindliche Entscheidung für ein Jahr
  • Computer-Grundkenntnisse und MS-Office-Kenntnisse für die Arbeit im Büro
  • verantwortungsvolles und eigenständiges Arbeiten im Team
  • Mitarbeit in Vollzeit
  • gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Bereitschaft zu einigen wenigen Einsätzen am Wochenende

*Keine Freiwillige bzw. kein Freiwilliger darf bei Beginn des FÖJ das 26. Lebensjahr schon vollendet haben. Das bedeutet, keine FÖJlerin bzw. kein FÖJler darf im Laufe des FÖJ 27 Jahre alt werden.

Für 2020/2021 sind unsere FöJ-Stellen vergeben. Die Bewerbungsphase für 2021/2022 beginnt im Februar 2021.
Die Bewerbungen laufen über den FÖJ-Träger. Weitere Informationen dazu unter: https://www.jbn.de/foej/

Bei Interesse an der FÖJ-Stelle bei Plant-for-the-Planet, gerne vorab melden. Wir beantworten dann alle offenen Fragen zur Einsatzstelle.

Bewerbungsschluss: 
26.06.2021
Anbieter: 
Plant-for-the-Planet
Lindemannstr. 13
82327 Tutzing
Deutschland
WWW: 
http://plant-for-the-planet.org
Ansprechpartner/in: 
Anne Koch
Telefon: 
+49 8808 9345
Fax: 
+49 8808 9346
E-Mail: 
anne.koch@Plant-for-the-Planet.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.05.2020


zurück nach oben