Mitarbeiter (m/w/d)

Landschaftserhaltungsverband Alb-Donau-Kreis e.V.

Beschreibung: 
  • Sie werten bestehende Fachplanungen zum Biotopverbund unter Einbeziehung weiterer aktueller Kartierungen und Pläne aus (insbesondere Fachplan Landesweiter Biotopverbund).
  • Sie priorisieren und bündeln Maßnahmen zur Schaffung eines gemeindeübergreifenden funktionalen Biotopverbundes.
  • Sie arbeiten mit Landwirten, Naturschützern, Flächeneigentümern und Kommunen zusammen. Sie stellen Biotopverbundkonzepte in kommunalen Gremien und Fachgremien vor.
  • Sie koordinieren und begleiten Naturschutz- und Landschaftspflegemaßnahmen.
  • Sie initiieren Pilotprojekte im Rahmen des Biotopverbunds.
  • Sie wirken beim Erfahrungsaustausch mit LUBW und Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft mit.
  • Sie machen ihre Themen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit publik.
Anforderungen: 
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Landespflege, Naturschutz, Biologie, Landwirtschaft oder einer ähnlichen Fachrichtung.
  • Sie besitzen fundierte naturschutzfachliche, ökologische, land- und forstwirtschaftliche Kenntnisse.
  • Sie bringen Berufserfahrung in der Landschaftspflege sowie Kenntnisse in den einschlägigen Förderinstrumenten (LPR, FAKT, Naturschutzfonds u.a.) mit.
  • Sie sind teamfähig und arbeiten selbständig, ziel- und ergebnisorientiert. Dabei zeigen Sie Verhandlungsgeschick und verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten sowie ein sicheres Auftreten.
  • Sie haben Kenntnisse in den gängigen EDV-Programmen und insbesondere in geographischen Informationssystemen (GIS).
  • Sie haben den Führerschein der Klasse B und sind bereit, Ihren Privat-PKW gegen Wegstreckenentschädigung einzusetzen.
  • Sie sind auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten tätig.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD bis Entgeltgruppe 10
  • eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit im Naturschutz
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten
  • eine betriebliche Zusatzversicherung zur Rente (ZVKRente)
  • sowie einen Zuschuss für das DING-Jobticket
Bewerbungsschluss: 
19.07.2020
Anbieter: 
Landschaftserhaltungsverband Alb-Donau-Kreis e.V.
Schillerstr. 30
89077 Ulm
Deutschland
WWW: 
http://www.lev.alb-donau-kreis.de/
Ansprechpartner/in: 
Romy Werner
Telefon: 
0731 / 185 -18.35
E-Mail: 
romy.werner-lev@alb-donau-kreis.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.06.2020


zurück nach oben