Projektleiterin (m/w/d): Gesamtbetriebliche Biodiversitätsberatung – Kommunikation und Bildung

Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH

Beschreibung: 

Die Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH mit Hauptsitz in Stuttgart ist das gemeinnützige Siedlungsunternehmen des Landes Baden-Württemberg und Organ der staatlichen Agrar- und Strukturpolitik. Unsere Aufgabe ist es, zur Verbesserung der Lebensverhältnisse in ländlich geprägten Gebieten beizutragen. Wir arbeiten nach kaufmännischen und wirtschaftlichen Grundsätzen.

Wir unterstützen als Dienstleister die För­der­pro­gramme des Ministeriums für Ländlichen Raum und Ver­brau­cher­schutz Baden-Württemberg und anderer Ministerien. Wir verwalten treuhänderisch den Bodenfonds des Landes zur Verbesserung der Agrar- und Infrastruktur. Darüber hinaus sind wir im Bereich Grunderwerb und Wegerechte für Infrastrukturmaßnahmen für Bund, Land und Gemeinden tätig. Außerdem betreuen wir Kommunen des Landes bei städtebaulichen Sanierungsmaßnahmen und entwickeln als Erschließungsträger Baugebiete.

Zur Unterstützung unseres Teams mit Sitz an der Landesanstalt für Landwirtschaft, Ernährung und Ländlichen Raum (LEL) in Schwäbisch Gmünd suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Projektleiterin (m/w/d)
befristet in Teilzeit mit 75% bis 31.12.2021

Als Projektleiterin (m/w/d) vertreten Sie unsere derzeitige Projektleiterin in allen Belangen bei den vielfältigen Arbeiten bei der Umsetzung des Projektes „Gesamtbetriebliche Biodiversitätsberatung – Kommunikation und Bildung“ bzw. teilen sich mit ihr die Aufgaben.

Das Projekt ist Teil des Sonderprogramms des Landes zur Stärkung der biologischen Vielfalt in Baden-Württemberg.

Anforderungen: 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung und Vertretung der Projektleiterin bei der Konzeption und Initiierung von Impulsen für mehr Biodiversität sowie bei Aktivitäten zur weiteren Etablierung der vom Land geförderten Biodiversitätsberatung (in Zusammenarbeit mit landwirtschaftlichen Fachschulen, Fachschülerbetrieben, sowie Unterstützung und Durchführung von Weiterbildungsveranstaltungen, auch in Webinar-Form)
  • Kommunikation der Projektaktivitäten und -ergebnisse in der Presse, Ergebnistransfer in die Landesverwaltung und Integration in die fachliche Fortbildung sowie Erarbeitung von Empfehlungen zur Umsetzung und ggf. weiteren Maßnahmen
  • Korrespondenz, Berichterstellung und DMS-unterstützte Aktenführung, einschließlich Finanzabwicklung
  • Erstellung von Unterlagen zur Vor- und Nachbereitung von Terminen
  • Ergebnissicherung und Dokumentation während des Projekts und beim Projektabschluss
  • Koordination und Überwachung der internen und externen Termine im Rahmen des Projektes

Wir wünschen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im landwirtschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Sach- und Projektarbeit und/oder Beratung und Pädagogik
  • Besonderes Interesse an Fragestellungen zu Biodiversität in der Landwirtschaft
  • Professioneller Umgang mit Microsoft Office und gutes IT-Verständnis (Moodle, Homepage-Pflege, Datenmanagementsystem)
  • Eigeninitiative, strukturierte und selbständige Arbeitsweise, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Außendiensttätigkeit mit und verfügen über eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Altersversorgung
  • Die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team

Sollten Sie sich in dieser Stellenausschreibung wiederfinden, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese ausschließlich per Email unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an personal@landsiedlung.de

Die Stellenbesetzung erfolgt in Abstimmung mit der LEL. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Weitergabe dieser Informationen an die LEL einverstanden.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Petra Nagel unter Tel. 0711 - 6677 4140 gerne zur Verfügung.

Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH
Herzogstr. 6A
70176 Stuttgart

www.landsiedlung.de

Einsatzort: 
73072 Schwäbisch Gmünd
Deutschland
Anbieter: 
Landsiedlung Baden-Württemberg GmbH
Herzogstr. 6A 7
70176 Stuttgart
Deutschland
WWW: 
http://www.landsiedlung.de
Ansprechpartner/in: 
Petra Nagel
Telefon: 
0711 / 66.77 -41.40
E-Mail: 
personal@landsiedlung.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.06.2020


zurück nach oben