Techniker/in meteorologische Observatorien (m/w/d)

Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI)

Beschreibung: 

Das Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung ist eine von der Bundesrepublik Deutschland, der Freien Hansestadt Bremen und den Ländern Brandenburg und Schleswig-Holstein getragene Forschungseinrichtung mit rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. In einem breiten multidisziplinären Ansatz betreiben wir Polar- und Meeresforschung und leisten dabei im Verbund mit zahlreichen universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen einen wichtigen Beitrag zur globalen Umwelt-, Erdsystem- und Paläoklimaforschung.

Techniker/in meteorologische Observatorien (m/w/d)

Hintergrund

Das AWI führt in den Polarregionen ein langfristig angelegtes Forschungsprogramm durch. Ein integraler Teil unseres Aufgabenspektrums ist hierbei die Weiterentwicklung und der Betrieb von atmosphärischen Langzeitobservatorien in Arktis und Antarktis. Kleine Teams aus Wissenschaftlern/innen und Techniker/innen decken hierbei sämtliche Aufgaben von der Datenerfassung bis zur Datenarchivierung und öffentlichen Bereitstellung ab. Zur Verstärkung des Teams der meteorologischen Observatorien Neumayer und Polarstern suchen wir am Standort Bremerhaven einen/n Techniker/in (m/w/d) zur Sicherstellung des operationellen Betriebs der meteorologischen Observatorien Neumayer und Polarstern.

Aufgaben

  • Wartung, Instandhaltung und Erweiterung bestehender Observatoriumssoftware (Unix Shell, C, Matlab, SQL, Python)
  • Überwachung und Kontrolle von Datenströmen
  • Auswahl, Beschaffung, Entwicklung und Vorbereitung von Messhardware
  • Abwicklung von Expeditionsfracht
  • Expeditionsteilnahme insbesondere zur Neumayer-Station zur Wartung, Instandhaltung und Erweiterung des Meteorologischen Observatoriums

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium in der Fachrichtung Mechatronik, Automatisierungstechnik, Kommunikationstechnik, Elektrotechnik, Informatik oder Technische Informatik oder gleichwertige Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung
  • Programmiererfahrung (vorzugsweise bash, C, Matlab, SQL, Python)
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung in Messtechnik und elektronischer Datenerfassung
  • Hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft und Tauglichkeit zur Teilnahme an mehrwöchigen Expeditionen

Wünschenswerte Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Erfahrungen mit dem Betriebssystem UNIX/LINUX
  • Erfahrungen mit meteorologischer Messtechnik

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie ab dem 03. August 2020 bei Dr. Holger Schmithüsen (Holger.Schmithuesen@awi.de, +49(471)4831-1806).

Die Stelle ist unbefristet und wird in Vollzeit ausgeschrieben. Die Tätigkeit eignet sich auch für eine Beschäftigung in Teilzeit. Die Vergütung ist abhängig von Ihrer Qualifikation sowie den Ihnen übertragenen Aufgaben bis Entgeltgruppe 12 möglich und richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD-Bund). Der Dienstort ist Bremerhaven.

Wir bieten

  • exzellente Forschung
  • Zusammenarbeit und Kooperation - institutsintern, national und international, interdisziplinär
  • Chancen, sich zu entwickeln – auf der eigenen Stelle, auf andere Stellen hin und aus dem AWI heraus
  • eine gelebte Kultur der Vereinbarkeit von Beruf und Familie – auditiert, und noch mehr als das
  • herausragende Forschungsinfrastruktur – Schiffe, Stationen, Flugzeuge, Labore und mehr
  • ein internationales Umfeld – alltägliche Kontakte zu Menschen aus aller Welt
  • Grundlagenforschung mit gesellschaftlicher und politischer Relevanz
  • flache Hierarchien – Freiheit und Verantwortung
  • spannende Themen – auch in Technik, Verwaltung und Infrastruktur

Chancengleichheit ist ein fester Bestandteil unserer Personalpolitik. Das AWI strebt die Erhöhung des Frauenanteils an und ermutigt daher qualifizierte Interessentinnen ausdrücklich zur Bewerbung.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt. Über verschiedene Maßnahmen wird gezielt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie gefördert. Aufgrund unserer familienbewussten Personalpolitik wurde uns das Zertifikat zum Audit „Beruf und Familie“ verliehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben können Sie sich bis zum 16. August 2020 ausschließlich online.

Referenznummer: 20/71/G/Kli-u

Bewerbungsschluss: 
16.08.2020
Anbieter: 
Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI)
27570 Bremerhaven
Deutschland
Online-Bewerbung: 
https://recruitingapp-5442.de.umantis.com/Vacancies/634/Description/1
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.07.2020


zurück nach oben