Projektmanager*in Unternehmensbeteiligungen

GLS Gemeinschaftsbank e.G.

Beschreibung: 

Die GLS Beteiligungs AG – eine Tochtergesellschaft der GLS Bank – entwickelt und betreut seit über 20 Jahren Beteiligungen an Unternehmen, die eine ethisch, sozial-ökologisch, nachhaltige Wirtschaft und Gesellschaft zukunftsfähig gestalten. Gemeinsam mit den Unternehmen erarbeiten wir maßgeschneiderte, langfristig wirkende Beteiligungskonzepte. Dabei beschaffen wir nicht nur Eigenkapital und Mezzanine-Finanzierungen. Wir unterstützen die Unternehmen auch dabei, Herausforderungen wie Wachstum, Diversifizierung, Verbesserung der Ressourceneffizienz oder Nachfolge zu meistern. Die GLS Beteiligungs AG ist seit vielen Jahren im Bereich der ökologischen Ernährung tätig. Zahlreiche Unternehmen wurden und werden durch uns begleitet. Dabei sind wir sowohl national als auch international ausgerichtet. Unsere Aktivitäten wollen wir weiter ausbauen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als erfahrene*n Projektmanager*in. In unserem Geschäftsbereich „Unternehmensbeteiligungen“ steuern Sie in einem kleinen Team maßgeblich sowohl Bestandsprojekte als auch neue Transaktionen. Sie führen Unternehmensbewertungen durch, koordinieren Due Diligence-Prozesse, sind an der Entwicklung von Wertpapierprospekten beteiligt, beraten Investoren, führen das Projektmanagement komplexer Finanzierungstransaktionen und wirken bei der Gestaltung vielfältiger Verträge mit.


Für diese Aufgabe verfügen Sie über ein abgeschlossenes kaufmännisches Hochschul- oder Fachhochschulstudium und über mindestens 2-3 Jahre Erfahrung in den genannten Gebieten, idealerweise mit Schwerpunkt in der Lebensmittelbranche. Sie haben sehr gute Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen, sind in der Lage, integrierte Unternehmensplanungen zu entwickeln und zu analysieren, wenden Methoden der Unternehmensbewertung sicher an und haben umfangreiche Kenntnisse in der Strukturierung von Finanzierungen.


Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbständigkeit, Projektmanagementkompetenz, eine analytische Denkweise, eine schnelle Auffassungsgabe und strukturiertes Handeln zeichnen Sie aus. Im Rahmen einer stetig wachsenden unternehmerischen und werteorientierten Organisation mit großen Gestaltungsspielräumen suchen Sie ein Umfeld, um das Beteiligungsgeschäft und sich selbst weiter zu entwickeln. Teamorientierung, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit, sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie diplomatisches Geschick runden Ihr Profil ab.


Nicht zuletzt identifizieren Sie sich in hohem Maße mit den Kernwerten der GLS Gruppe und es ist Ihnen ein großes Anliegen, diese auch in Ihrer täglichen Arbeit sichtbar werden zu lassen. Sie haben ein positives Menschenbild und erleben werteorientiertes und auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Handeln nicht als Widerspruch zu einer hohen fachlichen Professionalität.


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher ausdrücklich alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, körperlichen Fähigkeiten, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Darüber hinaus setzen wir uns für eine flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung ein und versuchen, mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Lösung zu entwickeln.


Durch die nachhaltige Ausrichtung unseres Unternehmens bieten wir Ihnen eine Aufgabe mit Sinn. Wenn Sie diese interessante Chance anspricht und Sie unsere Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an Joachim Martini und Christina Herp bis zum 18.08.2020 über unser GLS Bewerberportal.

Bewerbungsschluss: 
18.08.2020
Anbieter: 
GLS Gemeinschaftsbank e.G.
Christstraße 9
44789 Bochum
Deutschland
WWW: 
http://www.gls.de
Ansprechpartner/in: 
Joachim Martini und Christina Herp
Online-Bewerbung: 
https://vr.mein-check-in.de/gls/position-33120
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.07.2020


zurück nach oben