Mitarbeit (w/m/d) im Bereich Landschaftspflege

Naturparkverein Hoher Fläming

Beschreibung: 

Der gemeinnützige „Naturparkverein Hoher Fläming e. V.“ ist der Förderverein des Naturparks Hoher Fläming (Brandenburg, Landkreis Potsdam-Mittelmark). Seit 1993 widmet sich der Verein der nachhaltigen ländlichen Entwicklung und ist seit 1997 Betreiber des Naturparkzentrums Hoher Fläming in Raben mit etwa 23.000 Besuchern jährlich. Der Verein ist Mitglied im Deutschen Verband für Landschaftspflege und fungiert für die Region Hoher Fläming als Landschaftspflegeverband.

Schwerpunkte der Vereinsarbeit sind

  • die Betreibung des Naturparkzentrums Hoher Fläming (Tourist-Information mit Naturpark-Erlebnisausstellung, Flämingladen, Umweltbildungs-Werkstatt, Fahrradverleih)
  • Touristische Projekte zu den Themen Wandern, Radfahren, Gästeführungen
  • Natur- und Artenschutzprojekte
  • Landschaftspflegeprojekte


Der Naturparkverein Hoher Fläming e. V. sucht für den Aufgabenbereich der Planung und Umsetzung von Landschaftspflegeprojekten eine/n Mitarbeiter/in für folgende Aufgabe:

Betreuung des Maßnahmepools von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für den Naturpark Hoher Fläming

Das Aufgabenprofil der Stelle umfasst:

  • Konzipierung, Planung und Umsetzung von Kompensationsmaßnahmen, incl. Ausschreibung, Vergabe und ggf. Bauüberwachun
  • Abstimmung der Maßnahmen mit Behörden, Flächeneigentümern und Landnutzern bis zur EinvernehmensherstellungKonzipierung, Planung und Umsetzung von weiteren Naturschutzmaßnahmen

Der Mitarbeiter/die Mitarbeiterin soll in der Region Hoher Fläming die Funktion einer kompetenten Ansprechperson für die Erarbeitung und Umsetzung von Kompensationsmaßnahmen übernehmen. Dabei steht der Landschaftspflegeausschuss des Naturparkvereins fachlich beratend zur Seite.

Die Stelle soll zum frühestmöglichen Zeitpunkt besetzt werden und ist unbefristet.

Arbeitsort: 14823 Rabenstein/Fläming, OT Raben.

Vergütung: € 2.700 Brutto (40 Stunden/Woche)

Wir bieten:

  • eine unbefristete Stelle in einem freundlichen Team
  • die Möglichkeit zur teilweisen Heimarbeit
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitenlösungen
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung

Ansprechpartner: Stefan Ratering, Tel.: 033848/60361, stefan.ratering@flaeming.net

Bewerbungen bitte per Post oder mail an: Naturparkverein Hoher Fläming e. V., OT Raben, Brennereiweg 45, 14823 Rabenstein/Fläming, stefan.ratering@flaeming.net

Bewerbungsunterlagen können nur bei Zusendung eines selbst adressierten und frankierten Rückumschlages zurück gesandt werden.

Anforderungen: 
  • abgeschlossene Hochschulausbildung in einer einschlägigen Fachrichtung, vorzugsweise Landschaftsplanung, Landschaftspflege oder Landschaftsnutzung und Naturschutz;
  • einschlägige Berufserfahrung
  • fundierte landschaftsökologische Kenntnisse
  • Erfahrungen im Bereich naturschutzfachlicher Planungen und deren Umsetzung
  • ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • sicherer Umgang mit Behörden, Flächeneigentümern und Landnutzern
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, Verhandlungsgeschick
  • CAD- und GIS-Kenntnisse
  • PKW-Führerschein & eigener PKW
Bewerbungsschluss: 
30.09.2020
Anbieter: 
Naturparkverein Hoher Fläming
Brennereiweg 45
14823 Rabenstein/Fläming
Deutschland
WWW: 
http://www.flaeming.net
Ansprechpartner/in: 
Stefan Ratering
Telefon: 
033 848 60361
Fax: 
033 848 60 360
E-Mail: 
stefan.ratering@flaeming.net
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.08.2020


zurück nach oben