Projektingenieur (m/w/d) Schallimmissionsschutz

Heine + Jud - Ing.-Büro für Umweltakustik

Beschreibung: 

Das Ingenieurbüro für Umweltakustik Heine + Jud mit Hauptsitz in Stuttgart und Standorten in Freiburg und Dortmund, besteht aus einem Team hochqualifizierter Mitarbeiter unterschiedlicher Fachrichtungen und ist von der DAkkS akkreditiert sowie bekanntgegeben als Messstelle nach §29b BImSchG.

Wir sind bundesweit tätig und beraten seit 1994 vornehmlich Kunden aus Industrie, der öffentlichen Hand, Planungs- und Architekturbüros in allen Belangen des Schallimmissionsschutzes, einem der zentralen Umweltthemen unserer Zeit. Mit der Konzeption von Lärmminderungsmaßnahmen zum Schutz gesunder Lebensbedingungen, leistet unser Büro einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz bei der Planung von Vorhaben unterschiedlichster Art. Dazu zählen unter anderem Verkehrsanlagen, Gewerbe-, Sport- und Freizeitanlagen, Großevents, Baustellen und die Planung von Baugebieten.

Für unser Büro in Stuttgart suchen wir einen

Projektingenieur (m/w/d) Schallimmissionsschutz.

Ihr Aufgabenfeld umfasst::

  • Bearbeitung von Projekten im Bereich Schallimmissionsschutz von der Bauleitplanung bis zur Genehmigungsplanung
  • Erstellen von 3-dimensionalen Rechenmodellen und Simulationsberechnung zur Prognose der Schallausbreitung von Verkehrs-, Industrie-, Sport‐ und Freizeitanlagen
  • Beratung und die Konzeption von Schallschutzmaßnahmen u.a. für Konzerte und Veranstaltungen, für Baugebiete, Gewerbe- und Industriebetriebe und Verkehrsprojekte
  • Durchführung und Auswertung von Schallpegelmessungen vor Ort bei Beschwerdefällen, im Zuge von Genehmigungsverfahren sowie bei der Abnahme und der Überwachung von Anlagen
  • Verfassen von Gutachten mit grafischer und kartographischer Darstellung der Ergebnisse
  • Erstellen von Lageplänen und Lärmkarten
  • Präsentationen bei Auftraggebern, in Stadtratssitzungen, Bürgerversammlungen und Erörterungsterminen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium Fachrichtung Umweltschutz, Umweltplanung, Bauphysik, Geographie, Stadtplanung o.ä.
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete
  • Fähigkeit zur allgemeinverständlichen Darstellung komplizierter Sachverhalte
  • Sicheres und freundliches Auftreten
  • Spaß an selbständiger Arbeit, Teamfähigkeit und Engagement
  • wünschenswert wären Kenntnisse der Akustik und des Planungs‐ und Immissionsschutzrechts und einschlägige Berufserfahrung sowie Kenntnisse des EDV‐Programms Soundplan

Wir bieten Ihnen:

  • eine, durch unser Qualitätsmanagement gesicherte, gründliche Einarbeitung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice und einen festen Büroarbeitsplatz
  • eine gute Kombination aus Bürotätigkeit und Außenterminen
  • eine moderne Büro- und Messgeräteausstattung
  • Fahrzeugpool
  • abwechslungsreiche Arbeit bei leistungsgerechter Bezahlung
  • interne und externe Schulung zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen Kompetenzen und zur Unterstützung Ihrer persönlichen Entwicklungsziele
  • Leitungsfunktion bei entsprechender Erfahrung
  • aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen in angenehmer Betriebsatmosphäre
  • kostenlose Getränke und frisches Obst

Besuchen Sie uns im Internet unter www.heine-jud.de.

Möchten Sie unser 15-köpfiges Team verstärken, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Email an bewerbung@heine-jud.de.

Bewerbungsschluss: 
05.10.2020
Anbieter: 
Heine + Jud - Ing.-Büro für Umweltakustik
Schloßstraße 56
70176 Stuttgart
Deutschland
WWW: 
https://heine-jud.de
Ansprechpartner/in: 
Thomas Heine
Telefon: 
+49 (0)711 218 426 37
Fax: 
+49 (0)711 218 426 39
E-Mail: 
bewerbung@heine-jud.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.09.2020


zurück nach oben