Tierpfleger*in (75%)

BUND Umweltzentrum Franzigmark

Beschreibung: 

Ab sofort suchen wir für unseren Standort, im BUND-Umweltzentrum Franzigmark bei Halle (Saale), eine*n Landwirt*in/Tierpfleger*in/Schäfer*in. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tariflohn. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Ihre Aufgaben

  • artgerechte Haltung der Ziegen und Schafe sowie weiterer Nutz- und Heimtiere (Hühner, Puten, Kaninchen)
  • kompetente Durchführung der Beweidung von in der Nähe des Umweltzentrums gelegenen Flächen durch Ziegen und Schafe
  • Kontrolle/Pflege und Betreuung von Beweidungszäunen, Tiergehegen, Unterständen, Ställen
  • Futtermanagement mit vorausschauender Umsetzung auf das gesamte Jahr (Jahreszeit, Futtermenge, Tierbestand/Nachwuchs)
  • Kontakt zum Veterinäramt, Jäger und Tierarzt
  • Unterstützung bei tierärztlichen Behandlungen
  • Anleitung von Praktikant*innen und Bundesfreiwilligendienstleistenden
  • Sauberkeit und Ordnung innerhalb und um die Stallungen/Gehege herum
  • Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Tierhaltung
  • Unterstützung der pädagogischen Arbeit des BUND, kommentierte Fütterungen

Wir bieten

  • Ein offenes und freundliches Team,
  • Die Möglichkeit das Arbeitsfeld mitzugestalten und neue Ideen einzubringen
  • Einen naturgelegenen Arbeitsplatz im BUND-Umweltzentrum Franzigmark am Stadtrand von Halle
  • Eine attraktive tarifliche Vergütung

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung sobald wie möglich mit entsprechenden Unterlagen wie Tätigkeitsnachweisen und Zeugnissen in digitaler Form mit dem Betreff "Bewerbung Tierpflege" unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an: sebastian.gerstenhoefer@bund-halle.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: +49 345 682 576 06

Anforderungen: 
  • Erfahrung in der Weidehaltung
  • Erfahrung im Bereich Tierpflege von Nutztieren
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Rufbereitschaft im Notfall
  • Identifizierung mit Zielen und Inhalten des BUND e.V. und der Arbeit im BUND-Umweltzentrum
  • eigenverantwortliches strukturiertes Arbeiten
  • ressourcenschonender und pfleglicher Umgang mit Arbeitsmaterialien
  • Teamfähigkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B
Bewerbungsschluss: 
04.10.2020
Anbieter: 
BUND Umweltzentrum Franzigmark
Franzigmark 6
06193 Petersberg b. Halle
Deutschland
WWW: 
http://www.bund-halle.de
Ansprechpartner/in: 
Sebastian Gerstenhöfer
Telefon: 
034568257606
E-Mail: 
sebastian.gerstenhoefer@bund-halle.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.09.2020


zurück nach oben