Teamverstärkung (m/w/d) für Maßnahmenplanung und -umsetzung im Bereich Fließgewässerökologie

Planula, Planungsbüro für Naturschutz und Landschaftsökologie

Beschreibung: 

Zum Jahreswechsel suchen wir Verstärkung für unser Team.

Teamverstärkung (m/w/d) für Maßnahmenplanung und -umsetzung im Bereich Fließgewässerökologie - die Schwerpunkte Limnologie / Fließgewässer-Ökologie werden bevorzugt!

Unser Büro im Herzen von Hamburg-Altona ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich Naturschutz und Landschaftsplanung. Das Spektrum unserer Arbeiten reicht von der Erhebung planungsrelevanter Daten über die Auswertung, Darstellung und Bewertung der Ergebnisse bis hin zur Planung und Umsetzung von Maßnahmen.

Mehr über uns erfahren Sie unter www.planula.de.

Gesucht wird ein/e Mitarbeiter*in (m/w/d) mit Interesse an einem vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeitsfeld. Die Schwerpunkte Ihres Tätigkeits­bereiches wären die gutachterliche Bewertung von Fließgewässern, die Konzeptionierung und Planung von Renaturierungsmaßnahmen sowie die Koordination und biologische Begleitung der Baumaßnahmen.

Aufgrund des breiten Spektrums unseres Büros ist es regelmäßiger Bestandteil unserer Arbeit, auch andere Tätigkeitsbereiche kennenzulernen und fachlich zu unterstützen. Das sind z.B. Gutachten zur Eingriffsregelung, Artenschutz-Fachbeiträge oder die Erstellung von Pflege- und Entwicklungsplänen.

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Mitarbeit in einem engagierten Team, ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eine persönliche und angenehme Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeitszeiten sowie individuelle Fortbildungsmöglichkeiten. Die Arbeitszeit beträgt 40 h / Woche. Die Tätigkeit wird als unbefristete Vollzeitstelle ausgeschrieben.

Anforderungen: 

Gesucht wird eine Person (m/w/d) mit Studienabschluss in Limnologie (oder Biologie, Landschaftsökologie, Wasserwirtschaft mit gewässerökologischer Ausrichtung) mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung.

Erwartet werden gute Kenntnisse der Gewässerverhältnisse im Norddeutschen Tiefland sowie eingehende Erfahrungen in der Fließgewässerbewertung und Maßnahmenplanung. Von Vorteil sind Kenntnisse der gängigen Probenahmetechniken in und an Gewässern sowie die Kenntnis zumindest einiger aquatischer Organismengruppen.

Wünschenswert sind zudem Erfahrungen bei der Planung von biotopgestaltenden Maßnahmen im Bereich Fließgewässerrenaturierung sowie in der Überwachung von Bautätigkeiten im Zuge der Maßnahmenumsetzung.

Ein sicherer Umgang mit EDV, insbesondere mit MS-Office-Programmen und ArcGIS wird vorausgesetzt. Vorteilhaft sind zudem Kenntnisse in AutoCAD sowie eine gewisse Erfahrung mit der Erstellung von Gutachten im Bereich der Landschaftsplanung.

Ein Führerschein Klasse B und die Bereitschaft, sich eigenständig im Gelände zu bewegen, sind ebenso wie Team- und Kontaktfähigkeit Grundvoraussetzungen für die Ausübung der Tätigkeit.

Alternativ besteht die Möglichkeit für engagierte Berufsanfänger*innen aus dem Bereich Limnologie / Gewässerökologie eine 9-monatige Traineephase zu durchlaufen und dabei weitere Arbeitsbereiche unseres Büros kennenzulernen.

Bewerbungsschluss: 
20.11.2020
Anbieter: 
Planula, Planungsbüro für Naturschutz und Landschaftsökologie
Neue Große Bergstraße 20
22767 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.planula.de
Ansprechpartner/in: 
Susanne Dembinski
Telefon: 
040-38 16 57
E-Mail: 
info@planula.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.10.2020


zurück nach oben