Medienkoordination "Agrarwende"

Greenpeace e.V.

Beschreibung: 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kampagne "Agrarwende" im Rahmen einer Vertretung befristet für zwei Jahre einen engagierten Menschen als

Medienkoordinator*in

 in Teilzeit (30 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:

  • In Ihrem Verantwortungsbereich liegt es, die Medienkontakte für die Kampagnenarbeit aufzubauen, zu halten und zu pflegen sowie die Greenpeace-Themen zeitgemäß und zielgruppengerecht zu kommunizieren.
  • Sie stärken das positive Image von Greenpeace und wecken Interesse für Themen und Geschichten, die über die aktuelle Nachrichtenrelevanz hinausgehen.
  • Sie entwickeln Kommunikationskonzepte und –strategien, überprüfen deren Wirksamkeit und stimmen die Kommunikationsstrategie der Kampagne mit der Gesamtstrategie von Greenpeace ab.
  • Sie arbeiten eng mit den Kommunikationsteams im Haus, den internationalen Kolleg*innen sowie den Medienkoordinator*innen in anderen Kampagnen zusammen.
  • Sie sind Ansprechpartner*in für die Presse- und Medienarbeit in der Kampagne, unterstützen bei der Vorbereitung und Begleitung von Interviews sowie der Organisation und Begleitung von Pressekonferenzen oder ähnlichen Formaten. 

Profil:

  • eine*n Journalist*in mit langjährigen Erfahrungen im Presse- oder Medienbereich, in Öffentlichkeitsarbeit und im Erstellen von Kommunikations- und Medienkonzepten, Artikeln, Pressemitteilungen, Kurzstatements und Blogbeiträgen
  • Erfahrung im Umgang mit Journalist*innen, Recherche und den Bedürfnissen aller relevanten Medienkanäle online wie offline 
  • einen frischen Kopf mit politischem Einschätzungsvermögen, die*der gerne öffentliche Debatten provoziert und sich für Ziele und Werte von Greenpeace begeistert
  • eine*n Teamplayer*in, der*die die gemeinsamen Ziele und Interessen des Teams im Blick behält und für den*die Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Agilität selbstverständlich sind
  • die Bereitschaft - wenn´s brennt - von heute auf morgen zu Einsätzen in ganz Deutschland zu starten, auch in Nacht- und Wochenendarbeit
  • eine gute Mischung aus überzeugendem Auftreten, strategischem Denken und strukturiertem Arbeiten
  • eine optimistische und kreative Persönlichkeit mit Durchhaltevermögen, Zähigkeit und Mut
  • Identifikation mit den Werten und Zielen von Greenpeace

Wir bieten Ihnen:

  • mehr Arbeit am Schreibtisch als im Schlauchboot
  • einen sehr abwechslungsreichen bis hektischen Job in einem integrierten Team mit viel Platz für eigene Ideen
  • ein angemessenes Gehalt und gute Möglichkeiten der Weiterbildung

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30. Oktober 2020.

Wir sehen Vielfalt als Stärke und freuen uns besonders, wenn Sie es sind, die*der uns noch vielfältiger macht!

Bewerbungsschluss: 
30.10.2020
Anbieter: 
Greenpeace e.V.
Hongkongstraße 10
20457 Hamburg
Deutschland
WWW: 
https://www.greenpeace.de/
Online-Bewerbung: 
https://jobs.greenpeace.de/o/medienkoordination-agrarwende/c/new
Sonstiges: 
https://jobs.greenpeace.de/o/medienkoordination-agrarwende
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.10.2020


zurück nach oben