Sachbearbeiter/in in der Bauverwaltung

Gemeinde Hohenbrunn

Beschreibung: 

Die Gemeinde Hohenbrunn (ca. 9.000 Einwohner), Landkreis München (S-Bahn-Anschluss), sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsfachangestellte/n bzw. Verwaltungsfachwirt/in oder Beamte (mind. 2. QE) als

Sachbearbeiter/in der Bauverwaltung

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. die planungsrechtliche Prüfung von Bauanträgen und Bauvoranfragen, allgemeine Antragssachbearbeitung, Abwicklung von Vorkaufsrechtsanfragen und der Vollzug des Baumschutzes.

Kenntnisse im kommunalen Verwaltungsrecht und Baurecht sind wünschenswert. Bürgerfreundliches Auftreten, die Bereitschaft zur Teilnahme an den Gremiensitzungen, gute EDV-Kenntnisse und eine gründliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Bewerbungen von Berufsanfängern sind ebenfalls erwünscht.

Wir bieten einen Arbeitsplatz im Ballungsraum München, sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine attraktive Vergütung inkl. erweiterter Großraumzulage, moderne ergonomische Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit des Bezugs einer Dienstwohnung.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung des Bauamts Frau Hellmann unter 08102/800-46 gerne zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis 11.12.2020 an die Gemeinde Hohenbrunn, Pfarrer-Wenk-Platz 1, 85662 Hohenbrunn oder per Mail an personal@hohenbrunn.de.Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Anforderungen: 

Verwaltungsfachangestellte/n bzw. Verwaltungsfachwirt/in oder Beamte (mind. 2. QE)

Bewerbungsschluss: 
11.12.2020
Anbieter: 
Gemeinde Hohenbrunn
Pfarrer-Wenk-Platz, 1
85662 Hohenbrunn
Deutschland
WWW: 
http://www.hohenbrunn.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Hellmann
Telefon: 
08102-80046
E-Mail: 
thellmann@hohenbrunn.de
Online-Bewerbung: 
https://www.hohenbrunn.de/Stellenausschreibungen.n193.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.11.2020


zurück nach oben