Berater/in (m/w/d) – Internationale Klimapolitik und Klimafinanzierung

the greenwerk.

Beschreibung: 

Ihre Aufgaben

  • Beratung von Ministerien und Durchführungsorganisation zu internationaler Klimapolitik und -finanzierung
  • Bestimmung, Berechnung und Evaluierung von Emissionsminderungen, Erstellen von Monitoringansätzen sowie Emissionsminderungsstrategien in verschiedenen Sektoren
  • Ausgestaltung und Erstellung von Finanzierungsanträgen bei internationalen Institutionen und Klimafonds (Green Climate Fund, Global Environment Facility, NAMA Facility, etc.)
  • Projektmanagement, inkl. Steuerung von Projektprozessen, Stakeholder-Engagement-Prozessen und Kundenkommunikation
  • Unterstützung und Bearbeitung verschiedener Beratungs-/ Forschungs- / Analysetätigkeiten zu Themen der internationalen Klimapolitik und -finanzierung
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren internationalen Kunden mit potenziellen Einsätzen vor Ort (vorwiegend im Globalen Süden)
  • Wechselnde Einsatzbereiche in Projektmanagement und -arbeit, Angebotsprozessen und Geschäftsentwicklung.

Start und Ort

  • Januar / Februar 2021 in Hamburg

Was wir bieten

  • Dynamisches Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen im Bereich internationaler Klimaschutzlösungen und Klimaverhandlungen
  • Ein junges, motiviertes Team
  • Transparente und faire Bezahlung in Anlehnung an den TVöD
  • Büroräume zentral in der Hamburger Innenstadt, sowie flexible Lösungen für Home-Office
Anforderungen: 

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium (Master o.ä.) mit technischem und/oder wirtschaftlichem Hintergrund - (Wirtschaft-)Ingenieurwesen, Umweltwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften o.ä.
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in ähnlichem Arbeitsfeld, mit Projektverantwortung und Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Erfahrungen in klimarelevanten Sektoren, vor allem im Energie-, Verkehr- und/oder Industriesektor
  • Kenntnisse der internationalen Klimapolitik / -finanzierung
  • Sorgfältige Arbeitsweise und sehr gute Kenntnisse der Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Selbstständiger und ergebnisorientierter Arbeitsstil sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil, insbesondere Spanisch
  • Sehr gute Kenntnisse von MS Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint), fortgeschrittene Excel-Kenntnisse von Vorteil

Über the greenwerk.

the greenwerk. setzt sich für einen fairen und nachhaltigen Umgang mit globalen Ressourcen, den Zugang zu Erneuerbaren Energien für alle und die ambitionierte Umsetzung des Pariser Abkommens ein. Wir bieten Beratungsdienstleistungen im Bereich der Klima- und Energiepolitik, mit Fokus auf Instrumente und Aktivitäten der Treibhausgasminderung, Förderung Erneuerbarer Energien und Klimafinanzierung. Unsere Expertise stützt sich auf langjährige Erfahrung im Klimapolitik- und Energiesektor sowie insbesondere in der praktischen Umsetzung und analytischen Begleitung von Instrumenten, Prozessen und Verhandlungen unter der UN-Klimarahmenkonvention (UNFCCC). the greenwerk. wurde 2014 gegründet und hat derzeit 6 feste Mitarbeiter. Wir arbeiten darüber hinaus mit einem Netzwerk aus Experten zusammen.

Bewerbung

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 10. Dezember 2020 per E-Mail an info@thegreenwerk.net.

Bewerbungsschluss: 
10.12.2020
Anbieter: 
the greenwerk.
Große Theaterstraße 14
20354 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.thegreenwerk.net
Ansprechpartner/in: 
Björn Dransfeld
E-Mail: 
info@thegreenwerk.net
Online-Bewerbung: 
https://www.thegreenwerk.net/...eenwerk_stellenanzeige_beraterin_2020-11.pdf
Sonstiges: 
https://www.linkedin.com/company/9419603
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.11.2020


zurück nach oben