Dieses Stellenangebot als E-Mail versenden:



CAPTCHA Image

Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild oben sehen:

Projektleiter/ -bearbeiter (w/m/d) Umweltplanung

FROELICH & SPORBECK - Umweltplanung und Beratung

Beschreibung: 

Wir suchen nach gerade erfolgtem Umzug in sehr schöne Büroräume, zum frühestmöglichen Zeitpunkt, für unsere Niederlassung Plauen

eine Projektleiterin / einen Projektleiter sowie eine Projektbearbeiterin / einen Projektbearbeiter Umweltplanung

als Verstärkung des Gesamtteams von FROELICH & SPORBECK GmbH & Co. KG mit gesamt vier Standorten in Deutschland (Bochum, Potsdam, Augsburg, Plauen).

Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche und selbstständige Projektleitung/Projektbearbeitung (u.a. UVP-Bericht / Strategische Umweltprüfung, Landschaftspflegerische Begleitpläne, FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Artenschutzfachbeiträge) für private und öffentliche Vorhaben insbesondere im Bereich Infrastruktur
  • Leitung von Projektteams (PL)
  • Projektakquisition (PL)
  • Betreuung von Nachauftragnehmern (PL)
  • Verfahrensberatung und Genehmigungsmanagement (PL)

Qualifikation:

Qualifikation Projektleiter/in:

  • Diplom oder M.Sc. Geographie, Geoökologie, Landschaftsplanung oder vergleichbar
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Umweltplanung
  • Einschlägige Erfahrungen im Bereich Projektleitung (Teamleitung, wirtschaftliches Projektmanagement,
  • Angebotserstellung)
  • Sicheres Auftreten bei Terminen, Verhandlungen, Anhörungen, Erörterungen etc.
  • aktuelle und anwendungsbezogene GIS-Kenntnisse (ArcGIS 10.6), sicher im Umgang mit Word, Excel und PowerPoint
  • analytische und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke sowie Teamgeist

Qualifikation Projektbearbeiter/in:

  • Diplom oder M.Sc. Geographie, Geoökologie, Landschaftsplanung oder vergleichbar
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Umweltplanung
  • Sicheres Auftreten bei Terminen, Verhandlungen, Anhörungen, Erörterungen etc.
  • Aktuelle und anwendungsbezogene GIS-Kenntnisse (ArcGIS 10.6), sicher im Umgang mit Word, Excel und PowerPoint
  • analytische und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke sowie Teamgeist

Wir bieten:

  • interessante, bundesweite Projekte mit hohem Maß an Eigenverantwortung und Freiräumen
  • eine attraktive Vergütung
  • sehr gute und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten und 31 Tage Urlaub
  • individuelle Weiterbildungsangebote
  • moderne und professionelle technische Ausstattung (höhenverstellb. Tisch, Headset, Laptop für Homeofficeoption)
  • ein hoch motiviertes, dynamisches Team
  • ein moderner, lichtdurchfluteter Arbeitsplatz in einem Altbau-Büro mit Blick auf die Innenstadt und sehr günstiger Infrastrukturlage (siehe Foto)
  • regelmäßige Teamevents

Interesse?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres Startdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an bewerbung@fsumwelt.de (ausschließlich per E-Mail und im pdf-Format, möglichst in einer Datei).

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die NL Plauen unter 03741 7040-18.

Plauen im Vogtland:

Plauen ist mit aktuell etwas über 60.000 EW die fünftgrößte Stadt im Freistaat Sachsen und bündelt als Kreisstadt des Vogtlandkreises eine Reihe von übergeordneten Funktionen und Einrichtungen z.B. ein Theater.

Aufgrund der rasanten historischen Entwicklung v.a. in der Textilindustrie (1912 zählte Plauen 128.000 EW), kann Plauen sich noch heute mit einer sehr reizvollen architektonischen Ausstattung präsentieren, die viele Bau- und Kulturdenkmale zählt.

So gehört die Friedensbrücke im Stadtzentrum zu den größten steinernen Brückenbögen weltweit und die Elstertalbrücke am nordöstlichen Stadtrand ist als zweitgrößte Ziegelbrücke der Welt anzusehen.

Da Plauen zudem im reizvollen mittelvogtländischen Kuppenland liegt, das von den typischen, meist bewaldeten Pöhlen geprägt ist, entsteht im Zusammenspiel das Bild einer durchaus lebenswerten Stadt.

Wenn man die gute Anbindung an die benachbarten Bundesländer Bayern und Thüringen sowie die Tschechische Republik einrechnet, sollte man eine Verlegung des Lebensmittelpunktes, v.a. unter den aktuell gegebenen Umständen, durchaus ernsthaft in Erwägung ziehen.

Anbieter: 
FROELICH & SPORBECK - Umweltplanung und Beratung
Büro Plauen
Hradschin 10
08523 Plauen
Deutschland
WWW: 
http://www.fsumwelt.de
Telefon: 
03741 7040-18
E-Mail: 
bewerbung@fsumwelt.de
Online-Bewerbung: 
https://froelich-sporbeck.de/karriere
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.12.2020


zurück nach oben