Master im Bereich Indikatoren, Umweltberichterstattung und Klimawandelfolgen (m/w/d)

Bosch & Partner GmbH

Beschreibung: 

Die Bosch & Partner GmbH ist ein deutschlandweit tätiges Planungs- und Beratungsbüro mit ausgewiesenen Kompetenzen in den Bereichen der Umweltplanung, Umweltforschung und Politikberatung.

Mit unserem Team „Indikatoren und Umweltberichterstattung“ unterstützen wir vor allem Bund, Länder und Landkreise bei der Erstellung von Umweltberichten. Seit mehr als zehn Jahren sind wir intensiv auch mit dem Themenfeld Klimawandelfolgen und -anpassung befasst.

Master im Bereich Indikatoren, Umweltberichterstattung und Klimawandelfolgen (m/w/d)

Was wir Ihnen bieten:

  • Wir sind ein engagiertes und kreatives Team, das konstruktiv zusammenarbeitet und der/dem Einzelnen ein hohes Maß an Selbstverantwortung überlässt.
  • Wir haben durch unsere Arbeit Einblicke in ganz unterschiedliche Politikbereiche und können diese mitgestalten.
  • Wir bieten Ihnen eine vielfältige Tätigkeit, bei der Sie von Ihren wissenschaftlichen, analytischen, journalistischen und gestalterischen Fähigkeiten Gebrauch machen können.

Ihre Aufgaben:

Sie unterstützen uns bei unseren Beratungs-, Forschungs- und Entwicklungsvorhaben in den Arbeitsbereichen Klimafolgenanpassung und Umweltinformation. Konkret bedeutet das:

  • Sie akquirieren umweltrelevante Daten (inkl. Geodaten) bei (nicht) behördlichen Institutionen, bereiten diese Daten fachgerecht auf, diskutieren Auswertungs- und Darstellungsmöglichkeiten und stellen die Daten (grafisch) ansprechend dar.
  • Sie führen Fachgespräche mit den Datenhalter/innen sowie Fachleuten, um die Daten in einen inhaltlichen Zusammenhang stellen und interpretieren zu können. Sie sammeln so und über Literaturauswertungen Fachinformationen zu Klima- und Umweltfragen.
  • Sie erstellen allgemeinverständliche, prägnante und gut lesbare Textbeiträge für unsere Umweltberichte und Berichte zur Klimafolgenanpassung, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten.
  • Sie organisieren Workshops und präsentieren und diskutieren Ihre Ergebnisse bei Veranstaltungen.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen gerne auch mit Arbeitsproben (im Umfang von max. 5 Seiten) bis zum 29.01.2021 per E-Mail oder per Post an:

Bosch & Partner GmbH
Pettenkoferstraße 24
80336 München

bewerbung@boschpartner.de

Anforderungen: 

Was wir uns wünschen:

  • Sie bringen aufgrund Ihres abgeschlossenen Studiums ein solides und breites Wissen in Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen, insbesondere auch im Themenfeld Klimawandelfolgen und -anpassung mit und arbeiten sich schnell und selbständig in neue Themenbereiche ein.
  • Sie haben vertiefte Kenntnisse in der Anwendung von Word und Excel sowie GIS-Kompetenzen und können diese Instrumente für die Datenauswertung einsetzen. Statistische Kenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie haben besondere Fähigkeiten im Formulieren allgemeinverständlicher, prägnanter und gut lesbarer Texte und verfügen über einwandfreie orthographische Kenntnisse.
  • Sie kommunizieren und vernetzen gern und gehen freundlich und souverän auf Auftraggeber/innen und Datenhalter/innen zu.
  • Sie interessieren sich für Politikprozesse und kennen wichtige umweltpolitische Akteure, Instrumente und Rahmenbedingungen in Deutschland.
  • Sie können bereits Erfahrungen im Projektmanagement vorweisen? Dann sind wir an Ihrer Bewerbung besonders interessiert.
  • Sie haben Interesse an einer langfristigen Mitarbeit und an der zukunftsorientierten Ausgestaltung des Arbeitsbereichs (s. www.boschpartner.de/arbeitsbereiche/klimafolgenanpassung, www.boschpartner.de/arbeitsbereiche/umweltinformation).
Bewerbungsschluss: 
29.01.2021
Anbieter: 
Bosch & Partner GmbH
Pettenkoferstraße 24
80336 München
Deutschland
WWW: 
http://boschpartner.de
Ansprechpartner/in: 
Konstanze Schönthaler
Telefon: 
089 23555852
E-Mail: 
k.schoenthaler@boschpartner.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.12.2020


zurück nach oben