Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in Abteilung „Boden und Klima“; Projekt: »BYSoilFauna – Wiederholung bodenzoologischer Untersuchungen an bayerischen Waldbodendauerbeobachtungsflächen«

Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft

Beschreibung: 

Besetzung zum 01.03.2021, befristet bis 28.02.2023, Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TV-L

Im Rahmen des Projektes BYSoilFauna sollen schwerpunktmäßig an bayerischen Waldbodendauerbeobachtungsflächen bodenfaunistische Erhebungen für wichtige Artengruppen (Regenwürmer, Collembolen) durchgeführt werden. Die Ergebnisse sollen mit den Ergebnissen der Ersterhebung verglichen werden und dienen als quantitative Grundlage für gesellschaftliche Diskussionen zu den Themenfeldern "Biodiversität", "Umweltveränderungen" und "Klimawandel" sowie als Grundlage für weitergehende wissenschaftliche Untersuchungen.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Durchführung und Auswertung bodenzoologischer Untersuchungen an Bayerischen Waldbodendauerbeobachtungsflächen (sowie in der Einarbeitungsphase an Flächen eines Schwesterprojekts)
  • Ergebnisaufbereitung und Ergebnisdarstellung
  • Erstellen von wissenschaftlichen und populärwissenschaftlichen Veröffentlichungen
Anforderungen: 
  • abgeschlossenes Universitätsstudium der Biologie, Forstwissenschaften, oder eines vergleichbaren Studiums
  • Gute Kenntnisse in Bodenkunde, insbesondere in Bodenökologie
  • Grundlegende statistische Kenntnisse (sowie mit der Statistiksoftware R)
  • Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten und Praxisnähe
  • Bereitschaft zur selbständigen Durchführung teils körperlich anstrengender Feldarbeiten
  • Bereitschaft zur Durchführung ein- oder mehrtägiger Außendienste in ganz Bayern
  • Erfahrung mit Veröffentlichungen und Präsentationen von Vorteil
  • Fähigkeit zu zielgerichtetem und strukturiertem Arbeiten, Teamfähigkeit
Bewerbungsschluss: 
18.01.2021
Anbieter: 
Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft
Abteilung „Boden und Klima“
Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 1
85354 Freising
Deutschland
WWW: 
http://www.lwf.bayern.de/
Telefon: 
08161 4591-940
E-Mail: 
bewerbung@lwf.bayern.de
Sonstiges: 
LWF-2057
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.12.2020


zurück nach oben