Maßnahmenmanager*in (w/m/d)

Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein

Beschreibung: 

Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein ist die größte Naturschutzorganisation des Landes. Mit unseren Artenschutzprojekten und unserem Biotopnetzwerk Stiftungsland, auf mittlerweile rund 37.000 ha, verstehen wir uns als Vielfaltschützer und Entwicklungshelfer für die heimische Natur.

Für unsere Treuhandstiftung Eiderstedter Natur suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Maßnahmenmanager*in (w/m/d)

für die Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen auf der schleswig-holsteinischen Halbinsel Eiderstedt im Kreis Nordfriesland. Die Stelle wird als Stabsstelle angesiedelt sein.

Der Arbeitsplatz befindet sich sowohl in der Außenstelle in Garding / Nordfriesland als auch in der Zentrale in Molfsee bei Kiel. Eine regelmäßige und intensive Präsenz auf Eiderstedt ist zwingend erforderlich

Es handelt sich um eine auf 6,5 Jahre befristete Vollzeitstelle (38,7 Wochenstunden), die nach TV-L, Entgeltgruppe 10 bis 11, vergütet wird.

Deine Aufgaben:

  • Betreuung verschiedener Gremien der Stiftung Eiderstedter Natur inkl. Organisation von Sitzungen
  • Ansprechpartner*in für Personen aus Landwirtschaft, Behörden, Naturschutz und interessierter Öffentlichkeit
  • Verantwortliche*r für die naturschutzfachliche Entwicklung der Stiftungsflächen und die Planung und Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen
  • Zuständige*r für die ordnungsgemäße Verwaltung der Stiftungsflächen und Wahrnehmung der Eigentümerverpflichtungen der Stiftung Eiderstedter Naturschutz
  • Unterstützung des Flächenerwerbs

Das kannst du bei uns erwarten:

  • ein hochmotiviertes Team, das für den Naturschutz brennt
  • flache Hierarchien und die Möglichkeit, mitzugestalten
  • einen von Wertschätzung geprägten Umgang
  • vielfältige, attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
  • Schulung in gewaltfreier Kommunikation nach Rosenberg
  • Betriebssportangebote

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Nationen mit guten Deutschkenntnissen.

Du findest Naturschutz wichtig und richtig und möchtest in der größten Naturschutzorganisation in Schleswig-Holstein mitwirken? Dann bewirb dich jetzt!

Wir freuen uns über deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail bis zum 07.03.2021, imAnhang bitte nur eine Datei im pdf Format. Andere Formate werden ausSicherheitsgründen nicht akzeptiert. Sende deine Bewerbung an:

personal@stiftungsland.de, Frau Nicole Patzer, Tel. 0431 210 90 133.

Link Entgelttabelle TV-L:
http://oeffentlicher-dienst.info/c/t/rechner/tv-l/west?id=tv-l-2021&matrix=1

Anforderungen: 

Zur Erfüllung dieser Tätigkeiten setzen wir voraus:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachrichtungen Landschaftsökologie, Landespflege, Biologie oder vergleichbare Studienschwerpunkte
  • fundierte naturschutzfachliche Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Konzeption sowie in der technischen und administrativen Abwicklung von Naturschutzmaßnahmen
  • sehr gute EDV-Kenntnisse in den Office-Anwendungen und GIS werden vorausgesetzt
  • Kenntnisse in der Ornithologie und in Fragen des Naturschutzgrünlandes sowie Erfahrungen im praktischen Vogelschutz sind von Vorteil
  • Identifikation mit der Arbeit der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein
  • eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit und viel Verhandlungsgeschick
  • Organisationsvermögen und ein hohes Maß an Selbständigkeit
  • einen gültigen Führerschein für PKW sowie einen eigenen PKW, der auch für dienstliche Zwecke genutzt werden kann
Bewerbungsschluss: 
07.03.2021
Einsatzort: 
24113, 25836 Molfsee, Garding
Deutschland
Anbieter: 
Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein
Eschenbrook 4
24113 Molfsee
Deutschland
WWW: 
http://stiftungsland.de
Ansprechpartner/in: 
Nicole Patzer
Telefon: 
0431 21090-133
E-Mail: 
nicole.patzer@stiftungsland.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.02.2021


zurück nach oben