Geschäftsführung / wissenschaftliche Leitung Biologische Station Kreis Unna

Naturförderungsgesellschaft für den Kreis Unna e.V.

Beschreibung: 

Geschäftsführung / wissenschaftliche Leitung Biologische Station Kreis Unna

Ihre Aufgaben:

  • Geschäftsführung und wissenschaftliche Leitung der Biologischen Station
  • Projekt- und Drittmittelakquise, Projektmanagement
  • Enge Zusammenarbeit mit den Kommunen, Behörden, den Naturschutzverbänden und allen anderen Akteuren in Natur und Landschaft, insbesondere der Landwirtschaft
  • Kommunikation, Repräsentation, Netzwerkarbeit sowie Öffentlichkeitsarbeit
Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Landschaftsökologie / Geographie / Biologie (Diplom, Master), Landespflege (Dipl.-Ing., FH) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Naturschutz an Biologischen Stationen oder vergleichbaren Einrichtungen
  • Erfahrung in Mitarbeiterführung
  • Erfahrung mit dem Management EU-geförderter Projekte
  • landschaftsökologische, faunistische und/oder botanisch-vegetationskundliche Kenntnisse
  • Kenntnisse der landwirtschaftlichen Praxis und im Vertragsnaturschutz
  • Anwendungsbezogene Kenntnisse hinsichtlich der naturschutzrelevanten Gesetzgebung/Richtlinien/Regelwerke (NRW, D, EU)

Neben der fachlichen Qualifikation werden ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick, Entscheidungsstärke, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Fähigkeit zu zielorientiertem Arbeiten, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit erwartet.

Bewerbungsschluss: 
06.04.2021
Anbieter: 
Naturförderungsgesellschaft für den Kreis Unna e.V.
Westenhellweg 110
59192 Bergkamen
Deutschland
WWW: 
http://www.biostationunna.de
Ansprechpartner/in: 
Peter Driesch
Telefon: 
02303 271069
E-Mail: 
peter.driesch@kreis-unna.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.02.2021


zurück nach oben