Junior-Experte (m/w/d) für GIS- & fernerkundungsbasierte Subventionskontrollen im Landwirtschaftsbereich

GAF AG

Beschreibung: 

Zur Unterstützung unseres Landwirtschaftsteams an unserem Standort in München suchen wir für die jährliche Kontrolle der EU-Agrarsubventionen in den Bereichen Flächennutzung und Bepflanzung mehrere engagierte

Die GAF AG ist ein international tätiges Unternehmen; die Entwicklung nachhaltiger Geoinformationslösungen ist unsere Leidenschaft: Von der Datenveredelung und Kartierung bis hin zur kundenspezifischen Beratung.

Unsere Geodaten, geographischen Informationssysteme und raumbezogenen IT-Lösungen werden in den Bereichen Stadtentwicklung und Mobilität sowie zum Bevölkerungsschutz als auch zur Ernährungssicherheit genutzt.

Mit unserer Arbeit unterstützen wir auch Anwendungen in der Landwirtschaft, dem Bergbau, der Geologie, der Forstwirtschaft sowie bei der Entwicklung zu einem nachhaltigen Ressourcenmanagement und beim Klimaschutz.

Das GAF-Team setzt sich aus über 230 Mitarbeitern zusammen, die ein breites Spektrum an Fachwissen aus den Bereichen Softwareentwicklung, Geologie, Forstwirtschaft, Fernerkundung, Raumfahrt, Erdbeobachtung (EO), Meteorologie, Landwirtschaft und vieles mehr abdecken.

Ihr Aufgabenschwerpunkt wird im Bereich der On-Screen-Digitalisierung und Interpretation auf Basis von aktuellen Luft- und Satellitenaufnahmen liegen.

Junior-Experten (m/w/d)

für GIS- & fernerkundungsbasierte Subventionskontrollen im landwirtschaftlichen Bereich (InVeKoS)

Anforderungen:

  • (Fach)-Hochschulabschluss (B.Sc. / M.Sc.) im geowissenschaftlichen oder einem vergleichbaren Bereich
  • Alternativ: abgeschlossene Ausbildung zum Geomatiker (m/w/d), zum Assistenten (m/w/d) für Geovisualisierung oder einem vergleichbaren Beruf
  • Gerne Berufseinsteiger des genannten Ausbildungs-hintergrundes, gerne auch im Rahmen eines Praktikums
  • Kenntnisse in der Interpretation und Auswertung von Luft- und Satellitenbilddaten
  • Idealerweise (Grund)-Kenntnisse im Umgang mit GIS-Software
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Aufgaben
  • Ergebnisorientiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einwandfreies Farbsehvermögen

Benefits:

  • Eine optimale Vorbereitung auf Ihre Aufgaben durch spezifische Schulungen zu Projektinhalten und GIS-Werkzeugen
  • Ein respektvolles, familiäres, offenes und modernes Arbeitsumfeld in einem Team engagierter Kolleg*innen
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung
  • Attraktiver, zentrumsnaher Standort im Münchner Westen mit tollen Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten und Naherholung, auch in der direkten Umgebung
  • Perfekte Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • ... und nicht zuletzt: Genießen Sie gratis Kaffee aus unserer traditionellen italienischen Espressomaschine (seien Sie Ihr eigener Barista)!

Unsere Rahmenbedingungen:

  • Arbeitsort: München
  • Voraussichtliche Vertragsdauer: 6 - 7 Wochen
  • Voraussichtlicher Zeitraum: Anfang/Mitte Juni 2021 - Ende Juli 2021
  • Vollzeittätigkeit, 40 Stunden pro Woche
  • Bewerbungsschluss ist am 31.05.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte ausschließlich per E-Mail an recruiting@gaf.de.

Verwenden Sie im Betreff bitte das Kennwort „InVeKoS“.

Kontakt:

Bewerbungsschluss: 
31.05.2021
Anbieter: 
GAF AG
e-GEOS (ASI / Telespazio) Company
Arnulfstraße 199
80634 München
Deutschland
WWW: 
http://www.gaf.de
Ansprechpartner/in: 
Olivia Deuter
Telefon: 
+49 (0)89 121528-0
E-Mail: 
recruiting@gaf.de.
Sonstiges: 
Kennwort „InVeKoS“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.03.2021


zurück nach oben