Projektleiter (m/w/d) im Bereich Schadstoffe

WESSLING GmbH

Beschreibung: 

Für unser Team an unserem Standort in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Projektleiter (m/w/d) im Bereich Schadstoffe

Willkommen bei WESSLING, dem Familienunternehmen, das europaweit zu den führenden Analytik-, Beratungs- und Servicedienstleistern rund um Qualität, Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz zählt. Die Unternehmensgruppe genießt seit 1983 einen exzellenten Ruf bei national und international tätigen Kunden. Über 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an der kontinuierlichen Verbesserung von Qualität und Sicherheit von Produkten und Prozessen, von Umwelt- und Gesundheitsschutz. Wir prüfen, analysieren, begutachten, beurteilen, planen Projekte und setzen sie um – für die nachhaltige Verbesserung der Lebensqualität.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Projektbearbeitung nach entsprechender Einarbeitung im Bereich Schadstoffe (z.B. Gebäude, Böden)
  • Probenahmen im Bereich Raumluft, Bauschadstoffe, Böden (PN98) etc.
  • Koordination der Probenahmen, deren Auswertung und Gutachtenerstellung

Unsere Leistungen:

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Gründliche Einarbeitung und Weiterbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung
  • Gestaltungsfreiraum für Ihre Work-Life-Balance (flexible Arbeitszeiten, zusätzlich bis 1 Woche unbezahlter Urlaub pro Jahr)
  • 30 Tage Jahresurlaub + zusätzlich 1,5 Tage geschenkte Freizeit an Heiligabend, Rosenmontag, Silvester + Sonderurlaub für besondere Anlässe
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und Prämien für besondere Anlässe
  • Günstiges Leasing von Rädern und IT-Ausstattung für den privaten Gebrauch
  • Firmenfitnessangebote

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann machen Sie uns neugierig auf sich! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über das Bewerbungsformular auf unserer Website https://de.wessling-group.com/de/karriere/

WESSLING GmbH ∙ Frau Delia Pfeffer ∙ Oststraße 7 ∙ 48341 Altenberge ∙ zukunft@wessling.de ∙ Tel. +49 2505 89 590

Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Abschluss eines ingenieurwissenschaftlichen Studiums (z.B. Geowissenschaften, Bauingenieurwesen, Naturwissenschaften, Umweltschutz)
  • Berufserfahrung sowie Erfahrungen bei der Bearbeitung und Bewertung von Schadstoffen (z.B. Gebäude, Böden) sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich – geeigneten und motivierten Berufseinsteigern bieten wir auch eine Chance
  • Weiterqualifikation wie Arbeits-, Sicherheits- und Gesundheitsschutz, Koordination oder Sach-/Fachkundenachweise im Bereich Bauschadstoffe/Geologie von Vorteil
  • Gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine hohe Eigenverantwortung für die Umsetzung der Kundenprojekte
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Die Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen und ein Führerschein Klasse B / III runden Ihr Profil ab
Einsatzort: 
28197 Bremen
Deutschland
Anbieter: 
WESSLING GmbH
Personalabteilung
Oststraße 7
48341 Altenberge
Deutschland
WWW: 
http://de.wessling-group.com/de/
Ansprechpartner/in: 
Frau Delia Pfeffer
Telefon: 
02505/89590
E-Mail: 
zukunft@wessling.de
Online-Bewerbung: 
https://jobs.wessling-group.com/...r-mwd-im-Bereich-Schadstoffe-de-f886.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
29.03.2021


zurück nach oben