Wissenschaftler:in (w/m/d)

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH

Beschreibung: 

Das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung GmbH (www.leibniz-zmt.de) ist ein selbständiges Forschungs- und Lehrinstitut, in dem wissenschaftliche Grundlagen für den Schutz und die nachhaltige Nutzung tropischer Küstenökosysteme geschaffen werden.

Dafür arbeiten wir inter- und transdisziplinär mit unseren Partnern in den Tropen. Das ZMT ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft.

Die Arbeitsgruppe Institutionen- und Verhaltensökonomie und das Büro für Wissensaustausch suchen für 2,5 Jahre eine:n

Wissenschaftler:in (w/m/d)

 - Referenznummer: 195-LeNa -

English version:

https://www.leibniz-zmt.de/en/vacancies/researcher-f-m-d-195-lena.html

Ihre Aufgaben:

Sie erarbeiten auf Basis einer internationalen Literaturrecherche die Methodik für eine vorausschauende Wirkungsanalyse von Forschung im Bereich natürlicher Ressourcen. Dazu gehört die begründete Auswahl geeigneter Indikatoren und eine partizipative Ausgestaltung von Wirkungspfaden unter Einbeziehung von Wissenschaftler:innen des ZMTs und des Leibniz Zentrums für Agrarlandschaftsforschung ( ZALF)in Müncheberg bei Berlin.

Die Indikatorik soll eine Brücke zu den globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs) schlagen. Sie wenden die entwickelte Methodik pilothaft auf Forschungsprojekte und Projektcluster des ZMT und ZALF an. Auf dieser Basis entwickeln Sie eine generische Vorgehensweise zur Wirkungsanalyse von Forschung für die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen.

Die Tätigkeit erfolgt in intensiver Kooperation mit einer komplementären Position am ZALF und in Zusammenarbeit mit dem interdisziplinären Konsortium des LeNa Shape Projektes. Sie publizieren ihre Ergebnisse in einschlägigen wissenschaftlichen Journalen.

Für weitere Information steht Ihnen Prof. Dr. Achim Schlüter, achim.schlueter@leibniz-zmt.de, gerne zur Verfügung.

Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Master und gerne Promotion in Umwelt-(sozial)-wissenschaften oder einem verwandten Studiengang (Nachhaltigkeitswissenschaften, Geographie, Ökonomie, Soziologie, …)
  • Möglichst Kenntnisse zur Methodik der Wirkungsanalyse von Forschung
  • Sehr gutes interdisziplinäres Verständnis von sozial-ökologischer Forschung und dem Nachhaltigkeitskontext, ggf. im marinen Bereich
  • Erfahrung in der Durchführung partizipativer Prozesse
  • Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Exzellenter Schreibstil und solide Publikationserfahrung möglichst in Englisch
  • Spaß an der Arbeit im Team

Wir bieten:

  • Eine Vollzeitstelle mit Einstufung gemäß Tarifvertrag der Länder (TV-L), E 13
  • Eine interdisziplinäre Forschungsumgebung
  • Praktische Arbeit im spannenden Forschungsfeld der Nachhaltigkeitsbewertung an einem renommierten, außeruniversitären Forschungsinstitut
  • Die Möglichkeiten, einen wissenschaftsbasierten Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten
  • Sehr gut etablierte nationale und internationale Forschungsnetzwerke
  • Sehr gute Publikationsmöglichkeiten zur Förderung der eigenen wissenschaftlichen Karriere
  • Flexible Arbeitszeiten und eine freundliche und offene Arbeitsatmosphäre im Team
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Zertifizierung durch das Audit Beruf und Familie

Wir fördern die berufliche Gleichstellung. Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt.

Sollten Sie einen Tauchschein und Taucherfahrung besitzen - das ZMT gibt Ihnen die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung in diesem Bereich und anschließend die Möglichkeit zur Teilnahme an Forschungsexpeditionen.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail (unter Angabe der Kennziffer „195 – LeNa“ und als ein zusammenhängendes PDF) bis zum 25.04.2021 an Frau Lena Oehlmann, E-Mail:

bewerbung@leibniz-zmt.de.

Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH, Fahrenheitstraße 6, 28359

Bewerbungsschluss: 
25.04.2021
Anbieter: 
Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) GmbH
Fahrenheitstr. 6
28359 Bremen
Deutschland
WWW: 
http://www.leibniz-zmt.de
Ansprechpartner/in: 
Prof. Dr. Achim Schlüter (achim.schlueter@leibniz-zmt.de), Lena Oehlmann
E-Mail: 
bewerbung@leibniz-zmt.de
Sonstiges: 
Kennziffer „195 – LeNa“
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
31.03.2021


zurück nach oben