Social Media Manager*in

GermanZero e.V.

Beschreibung: 

GermanZero hat ein gigantisches Ziel: Wir wollen, dass der nächste Bundestag unser Land bis 2035 klimaneutral macht – und damit andere Länder zum Nachziehen anregt. Warum? Weil die Klimakrise die größte Gefahr für unsere Zukunft ist. Sie zerstört unsere Lebensgrundlagen, bedroht unsere Gesundheit und potenziert Ungerechtigkeit. Doch die gute Nachricht ist: Die Klimakrise ist lösbar. Alle Tools, die wir dafür brauchen, gibt es bereits. Wir müssen sie nur umsetzen.

Deswegen erarbeiten wir bei GermanZero in einem Expert*innendialog selbst ein 1,5-Grad-Klimagesetz. Und wir mobilisieren Bürger*innen in ganz Deutschland, um mit Klimaentscheiden in möglichst vielen Städten den Druck von unten aufzubauen, der die Politik zur Kehrtwende bewegt. Wir verstehen uns als Teil der Klimabewegung und wollen mit unserer Gesetzesinitiative einen konkreten Lösungsweg aufzeigen. Wir werden in allen Bereichen unterstützt von Tausenden von Ehrenamtlichen.

Deine Aufgaben

  • Du bist engagiertes Mitglied unseres Kommunikationsteams und betreust als Hauptverantwortliche*r unsere Social-Media-Kanäle (Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, YouTube).
  • Du entwickelst das strategische Konzept kontinuierlich weiter.
  • Du verantwortest die Redaktionsplanung, erstellst hochwertigen Content und leitest Dein ehrenamtliches, professionelles Social-Media-Team an.
  • Du konzipierst Kampagnen für eine klimasichere Welt mit begeisternden Kommunikationselementen und "Calls to Action", die in den Köpfen der Menschen hängenbleiben und sie zum Handeln inspirieren.
  • Du gestaltest proaktiv die Social-Media-Kommunikation an den Schnittstellen zu den Bereichen Klimagesetz, Klimaentscheide, Mobilisierung und Fundraising mit.
  • Du betreust unsere prominenten Unterstützer*innen.
  • Du beteiligst Dich hands-on an der Produktion von Kommunikationsbausteinen, die unser hauptamtliches Team und unsere Unterstützer*innen in ganz Deutschland befähigen, die unterschiedlichsten Zielgruppen landesweit zu mobilisieren.
  • Du arbeitest versiert in den Bereichen Recherche, Monitoring und Reporting.
  • Du hast die tagespolitischen Geschehnisse kontinuierlich im Blick und sorgst dafür, dass wir flexibel und punktgenau darauf reagieren.
  • Du arbeitest eng und vertrauensvoll mit unserem externen Agenturdienstleister zusammen.
  • … Was möchtest Du zusätzlich einbringen?

Deine Qualifikationen

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Social Media Manager*in in einer NGO, Agentur oder Unternehmen
  • Beeindruckendes Portfolio der Social-Media-Kommunikation
  • Hervorragende Beherrschung der gesamten Social-Media-Klaviatur (Text, Bildergalerien, Infografiken, Video-/Audio-Podcasts, Live-Berichterstattung, Adobe Creative Cloud, Canva)
  • Einschlägige Erfahrungen mit gängigen Tools zur Analyse, Content Creation und Publishing
  • Strategische Denke und integrierter Arbeitsansatz
  • Politischer Instinkt und Gespür für politisches Framing und Storytelling
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise mit sehr guter Selbstorganisation und Eigeninitiative
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift, höchste Sicherheit in Text und Kreation und der richtige Blick für Details
  • Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsfähigkeit, Entscheidungsfreude
  • Anspruch, mit Deinen Kommunikationsaktivitäten messbare Ergebnisse zu produzieren

Zusätzliche Informationen

Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann werde Zeronaut*in und arbeite an einer politischen Kampagne mit, über die Du später Deinen Enkel*innen noch mit Stolz berichten wirst!

Wir sind ein gut gemischtes Team mit Jüngeren und Älteren, Jackett- und Birkenstockträger*innen und einer Berufserfahrung, die genauso aus Konzernen wie aus NGOs und Start-ups stammt. Was wir schätzen, sind Vielfalt, Offenheit, Humor und Kreativität, Professionalität, Tatkraft und Effizienz. Was wir alle haben, ist der unbedingte Wille, unser Ziel zu erreichen.

Bewerbung

Bewirb Dich mit einem kurzen Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitsproben und Zeugnissen. Wir suchen schnellstmöglich Unterstützung und sichten eingehende Bewerbungen daher kontinuierlich.

Anbieter: 
GermanZero e.V.
Johannisstraße 4
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://germanzero.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Hellen S. Wobst
Online-Bewerbung: 
https://careers.smartrecruiters.com/GermanZeroEV
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.04.2021


zurück nach oben