wiss. Mitarbeiter*n für Biodiversitätsberatungen

NABU Kreisverband Kleve e.V.

Beschreibung: 

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) Kreisverband Kleve e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

wissenschaftliche(r) Mitarbeiter*n für Biodiversitätsberatungen

(Teilzeit: 23,1 Stunden/Woche)

Der NABU Kreisverband Kleve betreibt als gemeinnütziger Verein in Geldern-Kapellen das Naturschutzzentrum Gelderland als kleine Biologische Station im Süden des Kreises Kleve. Neben der Schutzgebietsbetreuung setzt der NABU Kreisverband auch Projekte für den NABU-Bundesverband um.

Dazu gehört das Projekt zur Beratung von Betrieben im konventionellen Gemüse- und Obstanbau der Region Niederrhein zum Thema Biodiversität, für das eine Teilzeitstelle zu besetzen ist. Die Einstellung ist zunächst wegen der Vertrags-laufzeit auf ein Jahr befristet. Der Dienstsitz ist das Büro des NABU in Gel-dern-Kapellen (Kreis Kleve).

Aufgaben des/der wissenschaftlichen Mitarbeitenden sind insbesondere:

  • Beratung von landwirtschaftlichen oder Gartenbaubetrieben, Behörden und Bürgern zum Thema Biodiversität
  • Planung, Umsetzung und Kontrolle von Maßnahmen wie z.B. Blühstreifen oder Nisthilfen für Vögel und Insekten
  • Dokumentation und Berichtserstattung zu den Maßnahmen
  • Mitarbeit bei der Projektabrechnung entsprechend der Förderbedingungen
  • Teilnahme an Terminen und Fortbildungen im Rahmen des Projektes
  • Monitoring und Evaluation des Projektes
  • Übernahme von weiteren Aufgaben z.B. im Rahmen der Schutzgebiets-betreuung als Biologische Station
  • Durchführung von Veranstaltungen und Pressearbeit

Profil des/der wissenschaftlichen Mitarbeitenden:

  • Grundlage ist ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master oder Diplom) in den Fachrichtungen Biologie, Ökologie, Landespflege, Geografie, Agrarwissenschaften oder vergleichbaren Disziplinen.

Zusätzlich wünschenswert sind:

  • Fundierte Kenntnisse zur Biodiversität des Niederrheins
  • Gute floristische Artenkenntnisse inkl. landwirtschaftlicher Nutzpflanzen
  • Gute faunistische Artenkenntnisse (v.a. Vögel, Säugetiere, Insekten)
  • Erfahrung in beratenden Tätigkeiten mit ökologischem Hintergrund
  • Erfahrung in der Öffentlichkeits- und Pressearbeit

Erwartet werden außerdem:

  • Ausgeprägte Sozialkompetenz, Kontakt- und Kommunikationsstärke, Befähigung zur Moderation unterschiedlicher Interessengruppen
  • Hohe Motivation, Flexibilität sowie eine strukturierte, zielgerichtete und eigenverantwortliche Arbeitsweise, gutes Zeitmanagement
  • Gute EDV-Kenntnisse (gängige Office-Anwendungen, QGIS wünschenswert)
  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, das Privatfahr-zeug gegen Wegstreckenentschädigung für berufliche Zwecke einzusetzen

Vorteilhaft ist:

  • Ehrenamtliche Tätigkeit: Wir bieten einen anspruchsvollen Arbeitsplatz in einem kleinen Team sowie eine der Qualifikation entsprechenden Vergütung in Anlehnung an den Tarif-vertrag für den öffentlichen Dienst bis zu EG 10 TVöD-L. Die Tätigkeiten er-fordern flexible Dienstzeiten, Dienstreisen und Außendiensttätigkeiten.

Sollten wir Ihr Interesse an dieser Herausforderung geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte mit den üblichen aussagekräftigen Bewerbungsunter-lagen elektronisch und mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 28.04.2021 bei:

NABU Kreisverband Kleve e.V., Frau Hertel, Kapellener Markt 2, 47608 Geldern, E-Mail: info@nabu-kleve.de.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Frau Hertel, Tel. privat: 02834 943543 (am besten abends zu erreichen)

Datenschutzinformation: Der NABU Kreisverband Kleve e.V. verarbeitet Ihre Daten als verant-wortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.Vm. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens.

Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter: https://www.nabu-kleve.de/download/DSGVO_Feb_2019.pdf

Anbieter: 
NABU Kreisverband Kleve e.V.
Kapellener Markt 2
47608 Geldern
Deutschland
WWW: 
http://www.nabu-kleve.de
Ansprechpartner/in: 
Monika Hertel
Telefon: 
+49 (0)2838 96544
E-Mail: 
info@nabu-kleve.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.04.2021


zurück nach oben