Referent*in für die Umweltbildung

Thomas Morus e.V.

Beschreibung: 

Der Thomas Morus e.V. hat für seine staatlich anerkannte Umweltstation und sein Jugendübernachtungshaus zum 01.07.2021 oder früher eine Teilzeitstelle mit 29,25 Stunden (75%) zu besetzen.

Aufgabenbeschreibung:

  • Koordination von Maßnahmen der Umweltstation
  • Konzeption und Durchführung von Umweltbildungsprojekten zusammen mit Ehrenamtlichen
  • Zusammenarbeit mit Gremien des Vereins und der KjG
  • Antragstellung und Abrechnung von Projekten bei Stiftungen und beim Umweltministerium
  • Öffentlichkeitsarbeit
Anforderungen: 

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium in einer für die Aufgabe relevanten Fachrichtung: Naturwissenschaften, Geographie, Umweltwissenschaften,ggf. Lehramt oder Umweltpädagogik
  • fundierte pädagogische Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Erfahrung in der Fördermittelakquise und Projektmanagement
  • strukturiertes, selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und an Wochenenden (Jahresarbeitszeitkonto)
  • Bereitschaft, sich in die Themenfelder der BNE einzuarbeiten und sich weiterzubilden
  • hohe soziale Kompetenz, um problemlos Zugang zu ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen zu finden und kommunikative Fähigkeiten aufzuweisen
  • Sicherheit in den EDV-Standardanwendungen
  • Führerschein Klasse B (zwingend) und Fahrpraxis
  • eine pädagogische Zusatzqualifikation (z.B. im Bereich der Erlebnispädagogik) ist wünschenswert

Die Stelle ist in die Geschäftsstelle des Diözesanverbandes der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) in Würzburg integriert.
19,5 Wochenstunden sind unbefristet. 9,75 Stunden sind zunächst befristet bis zum 01.09.2022, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Übernahme der Leitung der Umweltstation ist geplant.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung am TVÖD VKA EG 9b.

Infos zum Träger und zur Umweltstation finden Sie im Internet unter: www.kjg-haus.de.

Für Rückfragen zu den Aufgaben steht Ihnen die Leiterin der Umweltstation, Vera Bellenhaus, unter der Tel.: 0931 38663 162 zur Verfügung.
Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich via Mail bis zum 07.05.2021 an den Vorstand des Thomas Morus e.V., z.Hd. Dominik Großmann an umweltstation@kjg-wuerzburg.de.

Die Bewerbungsgespräche finden am 25.05.2021 in Würzburg statt.

Bewerbungsschluss: 
07.05.2021
Anbieter: 
Thomas Morus e.V.
Jugend-Umweltstation
Ottostr. 1
97070 Würzburg
Deutschland
WWW: 
http://www.kjg-haus.de
Ansprechpartner/in: 
Vera Bellenhaus
Telefon: 
0931-386 63 162
Fax: 
0931-386 63 119
E-Mail: 
umweltstation@kjg-wuerzburg.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.04.2021


zurück nach oben