Projektmitarbeiter*in Umsetzung Volksbegehren Artenvielfalt

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.

Beschreibung: 

Der Naturschutzverband LBV ist mit über 100.000 Mitgliedern und Förderern Bayerns größter Arten- und Biotopschutzverband.

Für die Landesgeschäftsstelle in Hilpoltstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Projektmitarbeiter*in Umsetzung Volksbegehren Artenvielfalt „Rettet die Bienen“.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist vorerst befristet bis 31.12.2024. Dienstort ist Hilpoltstein.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem naturwissenschaftlichen Studiengang oder eine vergleichbare Qualifikation und besitzen bereits mehr-jährige Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung der Umsetzung des Volksbegehrens Artenvielfalt „Rettet die Bienen“, insbesondere in folgenden Bereichen:
    • Streuobst
    • Biotopverbund
    • Lichtverschmutzung
  • Entwicklung und Management von Einzelprojekten in diesen Bereichen
  • Organisation von Veranstaltungen zu den o.g. Themen
  • Unterstützung von Wissenschaftler*innen bei der Erstellung eines Jahresberichts zum Fortgang der Umsetzung des Volksbegehrens (anhand von Indikatoren)
  • Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Umsetzung Volksbegehren

Ihr Profil

  • Gutes Verständnis von Natur- und Artenschutzfragen
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere GIS-Kenntnisse
  • Erfahrungen in Planung und Projektmanagement
  • Teamfähigkeit & eigenverantwortliches Arbeiten sowie sicheres, verbindliches Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikationsbereitschaft, insbesondere Referententätigkeit
  • PKW-Führerschein Klasse B (Reisetätigkeit notwendig)

Wir bieten Ihnen

  • Einen durch „kununu“ & „Focus“ ausgezeichneten Arbeitsplatz
  • Faire Entlohnung gemäß der LBV-Gehaltstruktur
  • Betriebliche Altersvorsorge in Form einer LBV-Betriebsrente über dem gesetzlichen Standard
  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem schnell wachsenden Verband
  • Einen sinnstiftenden Job für eine bessere Welt
  • Arbeit in einem Team aus engagierten, hoch qualifizierten Mitarbeitenden
  • Ein familienfreundliches Arbeitsklima mit Flexibilität bezüglich Arbeitszeit und -ort
  • Einen Arbeitgeber mit 100%iger Weiterempfehlungsquote

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per mail (alle Unterlagen in einem PDF-Dokument) bis 21. Mai 2021 an:Helmut Beran, Geschäftsführer LBV, bewerbung@lbv.de

Anbieter: 
Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.
Eisvogelweg 1
91161 Hilpoltstein
Deutschland
WWW: 
http://www.lbv.de
Ansprechpartner/in: 
Helmut Beran
Online-Bewerbung: 
bewerbung@lbv.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.04.2021


zurück nach oben