MitarbeiterIn (m/w/d) - Bereich: Artenschutz & Ökologische Baubegleitung

Planungsgemeinschaft LaReG

Beschreibung: 

Die Planungsgemeinschaft LaReG erstellt umweltfachliche Gutachten und Genehmigungsunterlagen zu Projekten und Vorhaben in den Bereichen Infrastruktur, Energie- und Wasserwirtschaft u.a. vielfach mit Kartierungen von Flora und Fauna.

An allen Bürostandorten werden Maßnahmen zum Artenschutz im Rahmen einer ökologischen Baubegleitung kontrolliert und umgesetzt.

Zur Verstärkung unseres Teams

in Hamburg oder in Leer

suchen wir Sie als

MitarbeiterIn (m/w/d)

für den Bereich Artenschutz und Ökologische Baubegleitung

Ihre Aufgaben im Rahmen der ökologischen Baubegleitung:

  • Koordination und Umsetzung von Schutz-, Vermeidungs-, Minimierungs- und / oder Ausgleichsmaßnahmen des Umwelt-, Natur- und Artenschutzes vor Ort
  • Kommunikation und Abstimmung mit den Projektbeteiligten (u. a. Auftraggebern, Bauausführenden, Sachverständigen und Behörden)
  • Dokumentation der Tätigkeiten (Protokolle, Gesamtdokumentation)
  • Monitoring

Ihre Aufgaben im Natur- und Artenschutz:

  • Planung und Koordination von Projekten im Bereich Natur- und Artenschutz
  • Durchführung faunistischer und / oder floristischer Kartierungen
  • Erstellung von Fachberichten und -gutachten wie Kartierberichte, artenschutzrechtliche Fachbeiträge und Maßnahmenkonzepte
  • Abstimmungen mit Projektbeteiligten (u. a. Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden)

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine sichere Stelle in einem regional gut vernetzten Planungsbüro
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer großen Bandbreite spannender Projekte
  • Teamarbeit mit kompetenten und engagierten KollegInnen in freundlicher Atmosphäre
  • interne und externe Fortbildung.
Anforderungen: 

Wir wünschen uns:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Landschaftsplanung, Naturschutz, Landschaftspflege, Landschaftsökologie, Biologie oder vergleichbarer Studienrichtungen im Sinne des o. g. Aufgabenprofils
  • einschlägige Rechtskenntnisse im Umwelt-, Naturschutz sowie Planungsrecht
  • einen sicheren Umgang in Microsoft Office- und GIS-Anwendungen
  • strukturiertes, selbstorganisiertes und zielorientiertes Arbeiten sowie gute Fähigkeiten im Strukturieren und Verfassen von Texten
  • Fahrerlaubnis Klasse B.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail, gerne mit Ihren Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit.

Einsatzort: 
Hamburg oder Leer
Deutschland
Anbieter: 
Planungsgemeinschaft LaReG
Helmstedter Straße 55A
38126 Braunschweig
Deutschland
WWW: 
http://www.lareg.de
Ansprechpartner/in: 
Prof. Dr. Gunnar Rehfeldt / Dr. Ingo Willenbockel
Telefon: 
0531 706156-00
E-Mail: 
info@lareg.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.08.2022