Projektleitung Lernwerkstatt (w/m/d)

Deutsche Wildtier Stiftung

Deutschlands wilde Tiere schützen, ihre Lebensräume erhalten und neue Naturgebiete schaffen, Menschen für die Schönheit und Einzigartigkeit der heimischen Fauna begeistern und der Naturentfremdung entgegenwirken:

Dafür setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Wildtier Stiftung ein. Naturbildung ist eine der Säulen der Stiftungsarbeit.

In Hamburg eröffnet die Stiftung im Jahr 2024 an prominenter Stelle in der HafenCity eine große Dauerausstellung zu heimischen Wildtieren. Ergänzt wird diese durch ein Naturfilmkino und eine Lernwerkstatt für Kinder. Dafür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Projektleitung Lernwerkstatt (w/m/d)

  • in Vollzeit (40 Stunden) und unbefristet.

Sie werden Teil eines wachsenden Teams in der Abteilung Naturbildung und übernehmen Verantwortung für die inhaltliche Entwicklung und den laufenden Betrieb der Lernwerkstatt sowie ihrer Etablierung als außerschulischer Lernort in Hamburg.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte, Workshops und Bildungsangebote
  • Führung eines kleinen Teams von Pädagogen und Ehrenamtlichen
  • Akquise und Kontaktpflege zu Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen in Hamburg
  • Durchführung von Workshops für Kindergruppen
  • Bearbeitung von Fördermittelanträgen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung unserer Dauerausstellung als außerschulischer Lernort

Das sollen Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Ausbildung im Bereich Pädagogik sowie Berufserfahrung oder entsprechende Qualifikation in der Naturbildung/ Naturpädagogik/ Umweltbildung
  • Praktische Erfahrung in der Lernwerkstattarbeit oder sonstigen forschend-kreativen oder freien Arbeitsweisen für Kinder
  • Umfassende Kenntnisse der heimischen Natur und Tierwelt gepaart mit einem überdurchschnittlichen Interesse an Biologie und Naturschutz
  • Erfahrungen in der Projektleitung, einschließlich der Verwaltung von Budgets
  • Übersicht über die Hamburger Bildungslandschaft und Freude an der Pflege entsprechender Netzwerke
  • Kontaktfreudigkeit und sicheres Auftreten
  • Selbständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise und gute Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den Zielen der Stiftung sowie dem Leitbild Naturbildung

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz an einem attraktiven Standort
  • eine sinnstiftende, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem spannenden neuen großen Projekt und einem wachsenden kollegialen Team
  • umfassende Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • exzellente Einarbeitung und professionelles Onbording
  • Weiterbildung
  • hohe Eigenverantwortung
  • kurze Entscheidungswege

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen mit dem Kennwort „Lernwerkstatt“ per E-Mail an:

Weitere Informationen über die Deutsche Wildtier Stiftung finden Sie unter: www.DeutscheWildtierStiftung.de.

Unsere Erklärung zum Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: https://www.deutschewildtierstiftung.de/datenschutz.

Anbieter: 
Deutsche Wildtier Stiftung
Christoph-Probst-Weg 4
20251 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.DeutscheWildtierStiftung.de
Ansprechpartner/in: 
Beate Magnus
Telefon: 
040 9707869-50
E-Mail: 
b.magnus@dewist.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.01.2023