Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Projekt "Fortschritte mit Kompetenz und Spezialwissen für eine tierwohlgerechte, umweltschonende und nachhaltige Nutztierhaltung (FoKuS_TUN)“

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Beschreibung: 

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für die Geschäftsstelle des Tierwohlkompetenzzentrums Schwein im Fachbereich 71 - Tierhaltung, Tierzuchtrecht - in Bad Sassendorf baldmöglichst eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)
für das Projekt "Fortschritte mit Kompetenz und Spezialwissen für eine tierwohlgerechte, umweltschonende und nachhaltige Nutztierhaltung (FoKuS_TUN)“

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind aktiv an der wissenschaftlichen Koordinierung, Bearbeitung und Durchführung des Projektes „Fortschritte mit Kompetenz und Spezialwissen für eine tierwohlgerechte, umweltschonende und nachhaltige Nutztierhaltung (FoKuS_TUN)“ beteiligt und stehen dabei in enger Abstimmung mit den Projektpartnerinnen und -partnern aus Wissenschaft, Versuchswesen und Praxis mit Bezug zur Schweinehaltung
  • Sie koordinieren die Zusammenstellung von Fachinformationen und Aufbereitung von neuem Wissen sowie die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Akteuren auf Länder- und Bundesebene in den Aufgabengebieten Haltung, Fütterung sowie Gesundheit der Schweinhaltung
  • Sie kümmern sich um die Koordination der Projektpartner/innen sowie die Planung und Durchführung von projektübergreifenden Netzwerktreffen im Rahmen der Tätigkeit der Geschäftsführung des Tierwohlkompetenzzentrums Schwein
  • Sie erstellen Tagungsprogramme und Unterlagen für einschlägige Fachforen
  • Sie sind Ansprechpartner/in für Koordinatorinnen und Koordinatoren
  • Sie stellen die Projektergebnisse in wissenschaftlichen sowie praktischen Vortragsveranstaltungen und Veröffentlichungen vor

Was Sie mitbringen:

  • Ein zum Zeitpunkt der Einstellung abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Tierhaltung (Abschluss Master oder Diplom) oder den Aufgabenschwerpunkten entsprechender wissenschaftlicher Hochschulstudienabschluss Promotion erwünscht
  • Fundierte Kenntnisse in der Schweinehaltung, praktische Erfahrungen wünschenswert
  • Interesse an dem Themenfeld „tiergerechte Nutztierhaltung bzw. Haltung von Schweinen“
  • Erfahrungen im wissenschaftlichen Arbeiten und der Planung von Veranstaltungen
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein für PKW und Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sicheren Umgang mit MS Office
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten
  • umfassende Fort- und Weiterbildung
  • E-Learning
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
  • Kantine
  • Homeoffice
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Es handelt sich um eine für den Bewilligungszeitraum des Projektes bis zum 30.04.2023 befristete Stelle.
Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert.
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des
Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht

Job kompakt:

  • Bewerbung über Website
  • Besetzung baldmöglichst
  • in Bad Sassendorf

Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an:

Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an:

Werden Sie Teil des Teams!

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen reichen Sie bitte bis zum 10.12.2021 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 924) ein. Den Zugang zum Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erhalten Sie über die Stellenanforderung unter www.landwirtschaftskammer.de/wir/stellen.

Bewerbungsschluss: 
10.12.2021
Einsatzort: 
Bad Sassendorf
Deutschland
Anbieter: 
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Deutschland
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.11.2021
zurück nach oben