Mitarbeiter/in für die Saatgutanerkennungsstelle

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Beschreibung: 
Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für den Fachbereich 61 – Landbau, Nachwachsende Rohstoffe am Standort Köln-Auweiler baldmöglichst – spätestens zum 01.03.2019 eine/n

Mitarbeiter/in für die Saatgutanerkennungsstelle
in Teilzeit mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit


Aufgabe:
  • Fachbezogene Datenerfassung und -verarbeitung
  • Bearbeitung von Anträgen der Saatgutwirtschaft und Überprüfung gesetzlicher Anforderungen
  • Durchführung von Feldbesichtigungen und amtl. Probenahmen
  • Unterstützung bei der Schulung/Kontrolle von Feldbesichtigern und Probenehmern
  • Zusammenarbeit mit Betrieben der Saatgutwirtschaft und öffentlichen Behörden

Wir erwarten:
  • Staatlich geprüfte/r Agrarbetriebswirt/in oder abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten mit landwirtschaftlichen Kenntnissen
  • Kenntnisse im allgemeinen Pflanzenbau sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den Office-Programmen
  • Soziale Kompetenz, insbesondere Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Kundenorientierung
  • Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Überstunden während der Arbeitsspitzen im Sommer
  • Führerschein Klasse B/BE (alte Klasse 3, PKW) und landesweite Reisebereitschaft

Wir bieten einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team und die fachliche und persönliche Weiterentwicklung in einem modernen Dienstleistungsunternehmen.

Es handelt sich um eine zunächst befristete Stelle, die nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) nach EG 7 dotiert ist. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von geeigneten Schwerbehinderten sind erwünscht.

Vorbehaltlich der Mittelbewilligung ist eine Aufstockung auf eine Vollzeitbeschäftigung möglich.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 108/18 bis zum 25. Januar 2019 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins – möglichst in einem PDF-Dokument – per E-Mail an

christian.westebbe@lwk.nrw.de

Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen Herr Söns (E-Mail: thorsten.soens@lwk.nrw.de; Tel. 0221 5340-534) zur Verfügung, für personalrechtliche Fragen Herr Jungblut (E-Mail: bernd.jungblut@lwk.nrw.de, Telefon: 0251 2376-264).
Bewerbungsschluss: 
25.01.2019
Anbieter: 
Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Fachbereich 11 -Personal, Organisation-
Nevinghoff 40
48147 Münster
Deutschland
WWW: 
http://www.landwirtschaftskammer.de
E-Mail: 
christian.westebbe@lwk.nrw.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.01.2019


zurück nach oben