Bildungsreferentin/ Bildungsreferent für die nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume

Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen

Beschreibung: 
Die Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen, eine bundeszentrale Studien- und Fortbildungsstätte für Jugendarbeit, Kirche und ländliche Räume, Kompetenzzentrum für Grundsatzfragen der Kirche in ländlichen Räumen, der Evangelischen Kinder- und Jugendarbeit, der Landwirtschaft sowie der Zukunft der ländlichen Räume, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Bildungsreferentin/einen Bildungsreferenten für die nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume

Zu den Aufgaben gehören:
  • Entwicklung und Organisation des Arbeitsfeldes „nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume“, einschließlich der Gewinnung von Referentinnen und Referenten;
  • Planung, Ausschreibung, eigenständige Durchführung, Auswertung/Abrechnung überregionaler Fortbildungsangebote für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren;
  • Entwicklung und Erprobung neuer Formate für die Bildungsarbeit in ländlichen Räumen mit beruflich und ehrenamtlich Engagierten aus Gesellschaft, Politik und Kirche;
  • Schriftleitungsaufgaben für Internetportal und Magazin KilR.de;
  • Mitarbeit in Fachgremien.

Wir bieten Ihnen:
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team,
  • Gestaltungsmöglichkeiten beim Aufbau und der Weiterentwicklung Ihres Arbeitsfelds,
  • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten bezogen auf das Arbeitsfeld,
  • Unterstützung durch Büroassistenz,
  • Vergütung nach DVO.EKD.
Anforderungen: 
Unsere Erwartungen an Sie:
  • Sie haben ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium, das Sie für die Aufgabe qualifiziert.
  • Sie kennen sich aus in den Themenfeldern „Ländliche Entwicklung“, „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, „Klimaanpassungsstrategien“ und möglichst auch „Landwirtschaft/Agrarpolitik“.
  • Sie haben nachweisliche Erfahrungen in der Bildungsarbeit mit Erwachsenen und Multiplikatorenfortbildung, idealerweise auch mit Prozessbegleitungen und in der Nutzung neuer Medien in der Fortbildung.
  • Sie verfügen über sicheren Ausdruck in Wort und Schrift.
  • Sie werben Projekte und Drittmittel ein und führen die Projekte eigenverantwortlich durch.
  • Sie sind in hohem Maße kommunikations- und teamfähig.
  • Sie sind bereit zum Dienst auch an Abenden und Wochenenden.
  • Sie entdecken neue Themen und können andere Menschen begeistern.
  • Sie arbeiten gerne mit Gruppen, treten sicher auf und können Veranstaltungen leiten
  • Die Evangelische Kirche, deren Mitglied Sie sind, ist Ihnen vertraut.

Bewerbungen gerne per E-Mail.
Bewerbungsschluss: 
15.02.2019
Anbieter: 
Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen
Dieperzbergweg 13 - 17
57610 Altenkirchen
Deutschland
WWW: 
http://www.lja.de
Ansprechpartner/in: 
Direktorin Anke Kreutz
Telefon: 
02681 951621
E-Mail: 
info@lja.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.01.2019


zurück nach oben