BFD im Biosphärenreservat Elbe

Zentrum für Ökologie, Natur- und Umweltschutz ZÖNU

Beschreibung: 
Wir suchen engagierte Personen, die in einem BFD im Biosphärenreservat Elbe arbeiten wollen.

Wir wünschen uns Unterstützung im Bereich der Bildung, speziell Natur- und Umweltbildung, der Erlebnispädagogik und der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Es sollen die Stammkräfte unterstützt werden bei der Erarbeitung und Umsetzung zielgruppenspezifischer Bildungsprogramme, speziell für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Hierbei kann auf der 25jährigen Kompetenz des ZÖNU und der Verankerung des ZÖNU in der Region aufgebaut werden. Daneben werden ein Schullandheim und ein größeres Außengelände betreut, ein kleines Museum und zahlreiche Erlebnisstationen im Außenbereich.

Es bestehen Wohnungs- und Unterbringungsmöglichkeiten vor Ort auf dem Gelände.
Anforderungen: 
Wir wünschen uns engagierte und motivierte Personen, die Erfahrungen in der Bildungsarbeit haben, und vorzugsweise bereits im Umweltbildungs- oder BnE-Bereich gearbeitet haben. Naturwissenschaftliche Kenntnisse und praktische Fertigkeiten sind von Vorteil. Das Führen von Dienst-Kfz ist wünschenswert.
Bewerbungsschluss: 
30.11.2019
Anbieter: 
Zentrum für Ökologie, Natur- und Umweltschutz ZÖNU
Bucher Querstraße 22
39590 Tangermünde
Deutschland
WWW: 
http://www.elbetourist.de
Ansprechpartner/in: 
Uta Neuhäuser
Telefon: 
039362 81674
Fax: 
039362 81674
E-Mail: 
zoenu@elbetourist.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.01.2019


zurück nach oben