Praktikant_innen für die Abteilung Internationale Personaldienste

Brot für die Welt

Beschreibung: 
Sie interessieren sich dafür, Weiterbildungsansätze im interkulturellen Kontext kennen zu lernen? Sie wollen bei der Umsetzung des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes weltwärts mitwirken oder lernen, wie "Dienste in Übersee" internationale Fachkräfte sucht, auswählt und begleitet?

Wir bieten:

im Bereich entwicklungspolitische Seminare
  • Mitarbeit bei der Organisation und Umsetzung der geplanten Veranstaltungen
  • Assistenz in der Zusammenarbeit mit Honorarkräften, Tagungshäusern u.a.
  • Kommunikation mit/Betreuung von internationalen/interdisziplinären Teilnehmendengruppen
  • allgemeine Bürotätigkeiten und Verwaltungsaufgaben

im Bereich entwicklungspolitischer Freiwilligendienst
  • Mitarbeit bei der administrativen und inhaltlichen Umsetzung, Vor- und Nachbereitung des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes Weltwärts (Nord-Süd und Süd-Nord)
  • Unterstützung bei der Organisation, Planung und konzeptionellen Weiterentwicklung von Seminaren und Veranstaltungen für Freiwillige
  • allgemeine Bürotätigkeiten und Verwaltungsaufgaben

im Bereich Internationale Personalvermittlung
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung von Veranstaltungen zur Gewinnung interessierter Bewerbender
  • Durchführung von qualitativen und quantitativen Datenanalysen
  • Arbeit mit der HR-Software SAP HCM

Allgemeines:
  • Einblicke in ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
  • Kennenlernen von Weiterbildungsansätzen im interkulturellen Kontext, der Umsetzung des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes weltwärts oder der Personalvermittlung Auswahl und Begleitung von Fachkräften
  • Zahlreiche Lern- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Interne Weiterbildung
  • zwei Urlaubstage pro Monat
  • Fachliche Begleitung durch ein engagiertes Team
  • Finanzielle Unterstützung und Zuschuss zum Mittagessen
  • Eigene Kantine mit mind. einem "Öko"-zertifizierten Angebot täglich
  • Sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
  • Eigene Fahrradgarage
Anforderungen: 
  • Studierende der Fächer Betriebs-/Politik-, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie, Pädagogik, Soziologie, Ethnologie oder vergleichbare
  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Textsicherheit und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur und Freude an der Arbeit im Team
  • Zuverlässigkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative
  • Identifikation mit christlichen Werten
Anbieter: 
Brot für die Welt
Internationale Personaldienste
Caroline-Michaelis-Str. 1
10115 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.brot-fuer-die-welt.de
Ansprechpartner/in: 
Sarah Keller
Telefon: 
030-65211-1670
E-Mail: 
sarah.keller@brot-fuer-die-welt.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.02.2019


zurück nach oben