Organisator*in eines regionalen Online-Bauernmarktes

Marktschwärmer

Beschreibung: 

Über uns

Marktschwärmer ist ein Sozialunternehmen, das direkte und regionale Absatzwege für Betriebe aus der Landwirtschaft und dem Lebensmittelhandwerk schafft und ihren Kund*innen Zugang zu frischen, regionalen Lebensmitteln ermöglicht. Mit einer Kombination aus Online-Shop und Popup-Bauernmarkt bringen wir Verbraucher*innen und regionale Lebensmittelerzeuger*innen zu Bestellgemeinschaften zusammen.

Diese Gemeinschaften (“Schwärmereien”) funktionieren dezentral. Verkauft wird online, geliefert wird von den Erzeuger*innen auf einem zweistündigen Markt einmal die Woche. Die Schwärmereien werden lokal von den sogenannten Gastgeber*innen organisiert und geleitet. Sie steuern den Online-Verkauf, organisieren die wöchentliche Warenübergabe und sorgen dafür, dass die Schwärmereien wachsen und gedeihen.

Die Marktschwärmer-Initiative wurde als „La Ruche Qui Dit Oui!“ 2010 in Frankreich gegründet. Seitdem wurde das Projekt in acht weiteren Ländern etabliert. Heute gibt es über 1.300 solcher Gemeinschaften in Europa, davon knapp 140 in Deutschland.

Bist Du ein*e Gastgeber*in?

Du suchst nach einem zweiten Standbein oder nach einer Aufgabe, bei der Du Dich selbst verwirklichen und gleichzeitig einen positiven Beitrag für Deine Region und die Gesellschaft bewirken kannst? Du lernst gerne neue Menschen kennen, kannst gut kommunizieren und brennst für gute Lebensmittel? Organisieren ist Dein Ding? Dann organisiere Deinen eigenen regionalen Bauernmarkt und werde Gastgeber*in einer Schwärmerei!

Eine Schwärmerei ist eine lokale Gemeinschaft aus Erzeuger*innen, Verbraucher*innen und Gastgeber*innen, die das Herz und die Seele der Schwärmereien sind. Du sorgst dafür, dass die Menschen in Deiner Nähe jede Woche in den Genuss frischer, saisonaler Lebensmittel aus Deiner Region kommen. Gleichzeitig hilfst Du regionalen, nach bäuerlichen Prinzipien und handwerklich arbeitenden Erzeuger*innen bei der regionalen und direkten Vermarktung ihrer Produkte zu fairen Preisen.

Deine Aufgaben

Deine Tätigkeit beinhaltet zwei Phasen, zunächst die Aufbauphase Deiner Schwärmerei und anschließend der laufende Betrieb der eröffneten Schwärmerei. Deine Aufgaben in der Aufbauphase der Schwärmerei (ca. 2 - 4 Monate):

  • Du findest oder hast bereits einen Standort in Deiner Nachbarschaft, der 1x wöchentlich für rund 2 bis 3 Stunden zur Verfügung steht
  • Du lädst Erzeuger*innen aus der Region ein, Deine Schwärmerei und ihre Mitglieder mit frischen Produkten zu beliefern und baust eine zuverlässige und langfristige Partnerschaft mit diesen Betrieben auf
  • Du machst Deine Schwärmerei bekannt in Deiner Region und findest Mitglieder, die in Deiner Schwärmerei einkaufen und regionale Erzeuger unterstützen möchten

Deine Aufgaben nach der Eröffnung der Schwärmerei (laufender Betrieb):

  • Du organisierst jede Woche den Online-Verkauf über die Marktschwärmer-Plattform und sorgst für eine schöne und reibungslose Verteilung der Lebensmittel vor Ort
  • Du stehst im regelmäßigen Austausch mit den Erzeuger*innen der Schwärmerei und bist Ansprechpartner*in für deren Anliegen; Du knüpfst weiter Kontakte mit neuen Erzeuger*innen, um das Sortiment der Schwärmerei zu erweitern
  • Du baust eine langfristig stabile und attraktive Gemeinschaft; Du organisiert Aktionen, um neue Mitglieder zu gewinnen und Dich um bestehende Mitglieder zu kümmern, etwa durch Hofbesuche, Verkostungen, Flyer-Aktionen, Gutscheine oder kleine Nachbarschaftsfeste
  • Du bist Teil des großartigen Marktschwärmer-Netzwerks und stehst im regelmäßigen Austausch mit anderen Gastgeber*innen und dem Marktschwärmer Team in Berlin

Das solltest Du mitbringen

  • Du solltest mind. 8, besser 10 bis 12 Stunden pro Woche Zeit haben
  • Selbstverwirklichung mit Sinn – Du kannst Dein eigenes Projekt in einem spannenden Bereich starten und dabei etwas Gutes tun
  • Du interessierst Dich für gute Lebensmittel und faire Bedingungen für Erzeuger*innen aus Landwirtschaft und Lebensmittelhandwerk in Deiner Umgebung

Was wir Dir bieten

  • Umfassende Coachings und Unterstützung beim Aufbau Deiner Schwärmerei mit Leitfäden, telefonischer Betreuung und einem umfassenden Erzeuger*innen-Pool
  • Ein Netzwerk aus engagierten gleichgesinnten und erfahrenen Gastgeber*innen und Erzeuger*innen überall in Deutschland und Europa
  • Spannende Erfahrungen und neues Wissen über die Herausforderungen und Chancen bäuerlicher Landwirtschaft, des Lebensmittelhandwerks und der Ernährungswirtschaft
  • Einen Weg Deine Überzeugungen in die Tat umzusetzen und Dich selbst zu verwirklichen, mit dem Wissen, etwas Gutes für Deine Region zu tun
  • Ein faires Zusatzeinkommen; als Gastgeber*in bekommst Du 8,35% des Nettoumsatzes Deiner Schwärmerei (derzeit monatlich ca. 600 bis 800 EUR, je nach Saison)

Verwirkliche Dich selbst und tue etwas Gutes für Deine Region – wir freuen uns auf Deine Bewerbung unter www.werde.marktschwaermer.de oder per Email an gastgeber@marktschwaermer.de.

Weitere Informationen über Marktschwärmer findest Du auf www.werde.marktschwaermer.de.

Einsatzort: 
bundesweit
Deutschland
Anbieter: 
Marktschwärmer
Boxhagener Straße 82a
10245 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://marktschwaermer.de
Online-Bewerbung: 
https://werde.marktschwaermer.de/#page-block-pwhtdaz1nl
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.10.2020
zurück nach oben