Experte (m/w/d) für die Klimabilanzierung

ECOSPEED Deutschland GmbH

Beschreibung: 

ECOSPEED ist ein weltweit führender Anbieter von webbasierten Softwarelösungen für die Energie- und Klimabilanzierung von Behörden, Unternehmen und Privatpersonen.

Unter einem Dach vereint das Unternehmen Umwelt- und Software-Experten zu einem einzigartigen, interdisziplinären Team. Die passgenauen und flexiblen Softwarelösungen machen ECOSPEED weltweit zu einem geschätzten Partner beim Klimaschutz.

Experte (m/w/d) für die Klimabilanzierung

  • 80-100%
  • Brühl

Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Experten (m/w/d) für die Klimabilanzierung.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind zuständig für die Erstellung von CCFs und PCFs für Unternehmen nach ISO 14.064 resp. 14.067 und eco-scout-Standard (www.eco-scout.org).
  • Sie entwickeln zusammen mit den Unternehmen die für den CCF zielführende Bilanzierungsstruktur und unterstützen die Unternehmen bei der Erstellung von PCFs mit den ECOSPEED-Tools.
  • Sie unterstützen punktuell Städte und Gemeinden bei der Erstellung kommunaler CO2-Bilanzen.
  • Begleitend werden Sie für projektspezifische Beratungsleistungen eingesetzt wie z. B. Ermittlung von Scope3-Faktoren oder die regelmäßigen Datenupdates für die ECOSPEED Tools.
  • Sie unterstützen das Support-Team und betreuen Kundenanfragen per Telefon oder E-Mail.
Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Sie haben erfolgreich ein Hochschulstudium, vorzugsweise mit Schwerpunkt im Umwelt- oder Klimaschutz (Diplom oder Master), abgeschlossen.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprach in Wort und Schrift.
  • Sie haben Kenntnisse in der Klimabilanzierung.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig, zielorientiert und verantwortungsbewusst.
  • Sie haben eine hohe Affinität zum Umgang mit Softwareprodukten.
  • Sie sind teamfähig und verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Kunden und können erklärungsbedürftige Produkte und Zusammenhänge verständlich präsentieren.
  • Erfahrung im Projektmanagement sind von Vorteil. Außerdem wird eine grundsätzliche Bereitschaft zu Dienstreisen erwartet.

Sie erwartet:

Ein moderner Arbeitsplatz in einem zukunftsträchtigen Markt sowie anerkannte Produkte, die auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Nach einer intensiven Einarbeitung besteht prinzipiell die Möglichkeit, auf Wunsch auch punktuell remote zu arbeiten. Der Stellenantritt erfolgt nach Vereinbarung und ihr Arbeitsplatz ist in Brühl bei Köln.

Einreichungsfrist:

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail mit der Angabe Ihres Gehaltswunsches und der Nennung des frühestmöglichen Eintrittsdatums bis spätestens 30. Juni 2022 an den Geschäftsführer der ECOSPEED Deutschland GmbH unter:

thomas.bloch@ecospeed-deutschland.de.

Bewerbungsschluss: 
30.06.2022
Anbieter: 
ECOSPEED Deutschland GmbH
Marie-Curie-Str. 3
50321 Brühl
Deutschland
WWW: 
https://ecospeed-deutschland.de
Ansprechpartner/in: 
Thomas Bloch
Telefon: 
+49 (0)2232 57645-41
E-Mail: 
thomas.bloch@ecospeed-deutschland.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
18.05.2022