Diplom-Biologin mit langjähriger kaufmännischer Berufserfahrung (Allrounderin) und GIS-Kenntnissen sucht neue Herausforderung/Wiedereinstieg

Beschreibung:

Menschen für Natur- und Artenschutz, gelebte Nachhaltigkeit sowie ein Bewusstsein für unsere Umwelt zu begeistern, liegt mir persönlich sehr am Herzen. Nicht zuletzt deshalb habe ich mich für ein Studium der Biologie auf dem zweiten Bildungsweg entschieden. Meine eigene bekennende Lebensart und das stete Bestreben, mich auch beruflich für diese Themen zu engagieren, sprechen ganz sicher für mich, gerade für engagierte und expandierende Unternehmen der Bio- und Nachhaltigkeitsbranche. Innovation und Begeisterung leben bekanntlich durch persönliche Identifikation mit der beruflichen Aufgabe.

In diesem Sinne bin ich seit längerem auf dem Weg, meine Berufung zum Beruf zu machen und auch bereit, hierfür langfristig meinen Wohnsitz zu verlegen. Gleichzeitig biete ich diverse
Kenntnisse und Erfahrungen, zudem ein großes Interesse an steter Weiterbildung und neuen Herausforderungen sowie den Willen, mich zielstrebig in für mich neue Aufgabengebiete
einzuarbeiten. Hohe Gehaltsforderungen sehe ich hierbei nicht als vordergründig. Viel mehr wünsche ich mir ein menschliches und kollegiales Miteinander mit interessanten und
sinnvollen Aufgaben, welche meinen Idealen nicht entgegen stehen (Pharma, Windkraft im Wald).

Nach langjähriger leitender Berufstätigkeit im kaufmännischen Bereich habe ich vor einigen Jahren ein Hochschulstudium der Biologie erfolgreich abgeschlossen. Im Anschluss war ich
als wissenschaftliche Projektmitarbeiterin im Bereich der Naturschutzgenetik tätig und bin im Moment auf der Suche nach einer unbefristeten Herausforderung, um endlich wieder richtig
durchstarten und einbringen zu können.

Qualifikation:

Kurzprofil:

  • März bis Juni 2019 Weiterbildung zur "Fachanwederin für Geoinformationssysteme mit ArcGis" (Abschluss: sehr gut)
  • diverse Weiterbildungen bei der Naturschutzakademie Hessen, wie "Arterfassung mit MultibaseCS", "QGis für Einsteiger", Umweltbildung
  • einjähriges Praktikum im Einzelhandel (regionaler Bioladen)
  • Studium der Biologie Schwerpunkte: Naturschutzgenetik, Human- und aquatische Ökotoxikologie, Forensik der Biologie, Stoffwechselphysiologie
  • Diplomarbeit und mehrjährige Erfahrung im Bereich Naturschutzgenetik (Datenmanagement, routiniertes Arbeiten im low-DNA-Labor, Probennahme)
  • naturwissenschaftliche Denkweise und Reflexionsfähigkeit
  • mehr als 16 Jahre Berufserfahrung als leitende kaufmännische Angestellte in einem mittelständischen Unternehmen (Einkauf, Vertrieb, Marketing, Vor- und Nachkalkulation, Verwaltung, Inventur, etc.)
  • erweitertes Wissen in den Bereichen Ernährungsberatung, Ayurveda, Naturmedizin, Stoffwechselphysiologie
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, ArcGIS, Grundkenntnisse QGIS, Bildbearbeitung u.a.), hohe Affinität, mich in neue Software und Arbeitsbereiche einzuarbeiten
  • großes Interesse an steter Weiterbildung
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Engagement
  • hohe Auffassungsgabe, Flexibilität, Zuverlässigkeit
  • Begeisterungsfähigkeit gepaart mit Humor und Empathie
  • ehrenamtliche Tätigkeit in der Arbeitsgemeinschaft Fledermaus- und Amphibienschutz Seligenstadt
  • Hobbys: Naturfotografie, heimische Orchideen, Reisen, alternative Medizin, Wandern

Ich suche:

  • Festanstellung in den Bereichen Naturschutz, Umweltplanung, Vertrieb, Produktmanagement, Kundenservice, Redaktion, technische Assistenz (Labor), Umweltbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Tourismus u. ä.
  • Ich scheue keine körperliche Arbeit und die intensive Einarbeitung in völlig neue Bereiche
  • Teilzeit/Vollzeit
  • bevorzugt Raum Rodgau/Seligenstadt (Odenwald/Spessart/Rhön), gerne auch in meiner Heimat Sachsen (Sächsische Schweiz/Osterzgebirge), oder Oberbayern - für eine schöne, sinnvolle und vor allem unbefristete berufliche Perspektive verlege ich auch meinen Wohnsitz in eine landschaftlich schöne und bezahlbare Region!

Natürlich freue ich mich über Ihr Interesse. Sie werden es nicht bereuen. Gern übersende ich Ihnen auf Wunsch meine ausführlichen Bewerbungsunterlagen.

Verfügbar:
sofort in meinem Einzugsbereich, nach Absprache gerne in einer anderen, landschaftlich schönen Gegend von Deutschland (s. o.). Voraussetzung: bezahlbarer Wohnraum sollte verfügbar sein.
Name:
Susanne Carl
Adresse:
63110 Rodgau

Wenn Sie auf dieses Stellengesuch antworten möchten...



Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild unten sehen:

CAPTCHA Image

zurück nach oben