Junior Projektmanagerin mit großer Leidenschaft für Nachhaltigkeit sucht Veränderung!

Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für den Klick auf mein Gesuch. Folgend möchte ich meine Qualifikationen und Interessen etwas näher beschreiben.

Ungefähr drei Jahre nach meinem Berufseinstieg und nach intensiver Reflexion dieser Zeit, habe ich erkannt, dass ich die Richtung meines beruflichen Weges verändern möchte. Zu Ende 2018 habe ich mein Einstiegs-Programm als Supply Chain Graduate in einem globalen Energie-Konzern beendet. Ich war zunächst für Prozessverbesserungen in den Bereichen Produktion, IT, Qualität und Sicherheit verantwortlich. Dabei stellte ich neben der erfolgreichen Einführung sicher, dass ich Veränderungen im Rahmen eines einheitlichen Wissensmanagements entsprechend schulte. Anschließend realisierte ich lokale und internationale Logistikprojekte. In dieser Zeit, hatte ich die Möglichkeit sowohl mit Produktionsmitarbeitern, als auch internationalen Teams und Entscheidungsgremien zusammenzuarbeiten. Durch diese Erfahrungen habe ich gelernt Projekte End-to-End anzugehen und dabei relevante Stakeholder effektiv einzubinden, Aktivitäten zu budgetieren, Vergabeverfahren zu leiten und Verträge zu erstellen. Gleichzeitig galt es die Effizienz der ergriffenen Maßnahmen zu analysieren, gegenüber anderen Aktivitäten zu priorisieren und globale Richtlinien zu beachten.

Ich bin nun an dem Punkt, wo ich meine erlangten Kenntnisse und Fähigkeiten in einem anderen Umfeld einsetzen möchte. Ich bin nicht mehr damit zufrieden, lediglich meine privaten Aktivitäten an die globalen Ziele einer nachhaltigen Entwicklung anzupassen. Ich möchte in einer Umgebung arbeiten, in der meine täglichen Aufgaben mit meinen persönlichen Werten übereinstimmen und wo ich meine Zeit und Energie in etwas stecken kann, an das ich glaube. Ich kann mir eine Tätigkeit in verschiedenen Sektoren vorstellen und würde gerne als Projektmanagerin, Beraterin, wissenschaftliche Mitarbeiterin o.ä. an Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz, politische Entwicklung, grüne Supply Chain, Ökobilanzierung, Entwicklungszusammenarbeit, Business Development Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien, Ressourceneffizienz o.ä. arbeiten. Ich bin ab sofort verfügbar und grundsätzlich an einem Einsatz in den meisten europäischen Großstädten mit Landessprache Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch oder Französisch interessiert.

Ich stehe für Fragen jederzeit zur Verfügung und sende bei Interesse gerne meinen kompletten Lebenslauf und Unterlagen zu.

Mit freundlichen Grüßen
Anna Schönwald
Qualifikation:
ARBEITSERFAHRUNG (Auszug)
Supply Chain Graduate, Shell Deutschland Oil GmbH, Hamburg
- End-to-end Projekt Management im Bereich Logistik, IT und Produktion inklusive Vergabeverfahren, Budgetierung und Stakeholder Management
- Prozessmodellierung und –optimierung in der lokalen Produktion mit Bezug zu Sicherheit, Qualität und IT-Anwendungen

Masterandin Internationale Belieferung und Werkslogistik, MAN Truck & Bus AG, Salzgitter
- Masterarbeit: Potenzialanalyse der Industrie 4.0 in der Intralogistik und praktische Validierung am Beispiel der MAN Truck & Bus AG

Praktikantin/Werkstudentin Supply Chain Management, Christ Juweliere & Uhrmacher (Douglas Holding AG), Hagen
- Qualitativer/quantitativer Vergleich zwischen Cross Docking und Zentrallagerung
- Prozessoptimierung in den Bereichen Logistik, IT und Einkauf

AKADEMISCHE LAUFBAHN
M.Sc. Technologie-orientiertes Management, TU Braunschweig
- Schwerpunkte: Produktion und Logistik, Life Cycle Management, Produktionsmanagement

B.Sc. Betriebswirtschaftslehre, HHU Düsseldorf
- Schwerpunkte: Umweltmanagement, Marketing
Verfügbar:
Sofort
Name:
Anna Schönwald
E-Mail:
a.l.schoenwald@gmail.com

Wenn Sie auf dieses Stellengesuch antworten möchten...



Bitte geben Sie die Buchstaben/Zahlen ein, die Sie im Bild unten sehen:

CAPTCHA Image



zurück nach oben